Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration




Erleben Sie die Leidenschaft für Fußball in Spanien



Mögen Sie Fußball? Dann wird Ihnen Spanien gefallen. Denn von September bis Juni können Sie jedes Wochenende einige der weltbesten Spieler bestaunen. Die spanische Liga ist ein Fest und gilt als eines der wichtigsten Fußballturniere Europas. Guter Fußball in unverbesserlichem Ambiente. Zögern Sie nicht länger. Besuchen Sie Spanien und erleben Sie spannungsgeladene Spiele.

Sie sind in Spanien und treffen kaum jemanden auf der Straße? Wundern Sie sich nicht: Es ist sicher Fußballtag. Fußball ist nämlich die Königssportart in Spanien. Während der Spieltage der Liga strömen hunderttausende an den Wochenenden in die Stadien und auf die Plätze, um ihre Mannschaft anzufeuern und einem Turnier beizuwohnen, das wegen seines Niveaus und der Qualität der Spieler als eines der besten der Welt gilt. Der internationale Ruf spanischen Fußballs führt dazu, dass jedes Jahr unzählige Personen den Trophäensaal des Clubs Real Madrid im Stadion Santiago Bernabéu oder das Fußballmuseum des FC Barcelona, einen der beliebtesten Orte Barcelonas, besuchen.

Erstklassiger Fußball… und noch viel mehr

Gute Fußballspektakel begeistern jedoch nicht nur samstags und sonntags. Täglich ist bei den europäischen Wettbewerben spannende Unterhaltung geboten. Dienstags und mittwochs finden die Spiele der Champions League und donnerstags des UEFA-Cups statt. Möchten Sie live unglaublich erscheinende Aufholjagden, wahrlich einfallsreiche Pässe und fast unmögliche Dribbelmanöver sehen? In den spanischen Fußballstadien haben Sie die Möglichkeit dazu. Zusätzlich werden Sie aber auch noch etwas anderes entdecken: In Spanien ist Fußball ein Spektakel, das sowohl innerhalb als auch außerhalb der Stadien gefeiert wird.

Stunden vor Anpfiff ist rund um das Stadion schon das besondere Ambiente zu spüren. Die Bars und Kneipen der Gegend füllen sich mit begeisterten Fans, die hier etwas trinken und dabei die Chancen des Gegners abwägen und Prognosen zum Spielausgang abgeben. Es nähert sich die Stunde des Spiels und man begibt sich zum Spielfeld. Auf den Rängen regieren Sportlichkeit und Leidenschaft für die Farben. Die Fußballfans stimmen Gesänge zur Unterstützung ihrer Mannschaft an, die besten Pässe werden von Applaus begleitet (einschließlich die des Gegners) und man protestiert gegen die Entscheidungen des Schiedsrichters. Lassen Sie sich mitreißen von dieser Atmosphäre. Sie werden bestimmt viel Spaß haben.

Geteilte Begeisterung

Falls Sie keine Eintrittskarte ergattert haben und das Spiel im Fernsehen übertragen wird, dann schauen Sie es sich in einer Bar oder einem Pub an. Die Stimmung ist fast genauso gut wie im Stadion selbst. Nach Schlusspfiff ist noch genug Zeit, um das Spiel bei einem gemeinsamen Umtrunk zu kommentieren. Außer natürlich, der Sieg bedeutet einen neuen Titel für die eigene Mannschaft oder der ewige Rivale wurde bezwungen. In diesem Fall nämlich feiern die Fans den Sieg an einem emblematischen Ort der Stadt. Jede Mannschaft hat ihr eigenes „Wahrzeichen“: Real Madrid beispielsweise den Kybele-Brunnen, der FC Barcelona den Canaletas-Brunnen und der Club Atlético de Madrid den Neptun-Brunnen.

Wenn Sie ein Spiel live miterleben wollen, sollten Sie wissen, dass die Eintrittskarten normalerweise ein paar Tage vorher an den Kassen des jeweiligen Stadions erworben werden können. Einige Fußballclubs bieten Interessenten auch die Möglichkeit, Eintrittskarten über ihre Website oder telefonisch zu kaufen. Wenn Sie Fußball in seiner reinsten Form erleben möchten, dann kommen Sie nach Spanien. Sie werden zu einem richtigen Fan werden. Weitere Informationen: UEFA





Unerlässlich