Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration





Schenken Sie Ihren Kindern eine Erfahrung, die sie nie vergessen werden: einen Schiffsausflug, um mitten im Meer Delphine und Wale zu beobachten. Ein beeindruckendes Schauspiel, das alljährlich Tausende von Personen nach Spanien lockt und Kindern die faszinierende Welt der Tiere näher bringt.

Aus nur wenigen Metern Entfernung Wale und Pottwale bei ihren Sprüngen beobachten. Ganze Herden von sympathischen Delphinen mit 80 Stundenkilometern in ihrem natürlichen Habitat schwimmen sehen und ganz in der Nähe riesige Schwertwale, beeindruckende und bis zu neun Tonnen schwere Säugetiere, entdecken. Das sind nur einige der spannenden Erlebnisse, die Spanien für seine jungen Besucher bereithält. Ein perfektes Abenteuer für ein Publikum aller Altersstufen, bei dem Spaß, Wissenserweiterung und Naturnähe kombiniert werden und das immer für Überraschungen gut ist.

In Spanien gibt es verschiedene Gebiete, die sich hervorragend für die Beobachtung von Walen eignen. Ganz besonders zu erwähnen sind in diesem Sinne die Gegend um Tarifa in der Provinz Cádiz sowie die Kanarischen Inseln,

wobei hier besonders Teneriffa eine wichtige Rolle spielt. Viele Unternehmen organisieren das ganze Jahr über Exkursionen auf offene See. Die verschiedenen vorschriftsmäßig ausgestatteten und genehmigten Boote erfüllen eine Reihe von Normen zum Schutz der Tiere und bieten den Teilnehmern sämtlichen Komfort und Service an Bord, um so den Erfolg des Ausfluges zu garantieren: Ausflugsleiter und Begleiter, Getränke an Deck, kleine Mahlzeiten, Unterwasserkabinen, die als riesiges Aquarium dienen… Sie sollten allerdings bedenken, dass je nach Jahreszeit ihres Besuchs eine vorherige Reservierung empfehlenswert ist. Am besten begeben Sie sich zum nächst gelegenen Fremdenverkehrsbüro, wo Sie detaillierte Auskünfte zu diesen Aktivitäten erhalten.

Eine lehrreiche und umweltfreundliche Alternative für einen Tagesausflug mit der Familie. Bei einer derartigen Exkursion können Sie nicht nur die Ruhe der Meere und Landschaften Spaniens genießen, sondern Sie werden auch die Tiere lieben und in ihrer natürlichen Umgebung respektieren lernen. Manchmal ist der Kontakt zu diesen Meeressäugetieren recht flüchtig. Manchmal ist er jedoch auch lang und intensiv. Ohne Zweifel ist er jedoch in jedem Fall höchst bereichernd.

Wählen Sie den Moment des Ausflugs gezielt, denn windstille und sonnige Tage eignen sich am besten für eine Suche nach Walen. Die Dauer der Exkursionen ist unterschiedlich, sie kann von 90 Minuten bis hin zu mehr als fünf Stunden betragen. Beachten Sie das bitte, um eine Erschöpfung der Kleinsten der Familie zu vermeiden. Gelegentlich ist im Rahmen der Ausflüge auch die Möglichkeit zum Baden gegeben, an nur per Boot zugänglichen Orten, an denen Tausende von farbigen Fischen im Wasser schwimmen. Die Preise sind normalerweise recht erschwinglich. Es gibt Pauschalangebote und Ermäßigungen für Kinder.

Nützen Sie diese hervorragende Gelegenheit, um in Begleitung Ihrer Kinder im Meer vor Spanien Wale und Delphine in völliger Freiheit zu beobachten. Eine fantastische Idee für diesen Sommer.





Unerlässlich