Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration




Asturien, Landschaft der Kultur




Lage

Autonome Region:
Asturien

Asturias


Der Landstrich, der den Regisseur Woody Allen begeistert hat und Heimat des Formel-1-Weltmeisters Fernando Alonso ist, wird auch Sie in ihren Bann schlagen. Kommen Sie und lernen Sie die kulturelle Vielfalt von Asturien kennen. Es gibt viel zu entdecken in dieser Region im Norden Spaniens. Haben Sie Lust?

Zwischen dem Meer und den Bergen erwartet Sie Asturien, ein Reiseziel dessen vielfältige Landschaften und Natur Sie sprachlos machen wird. Doch ist dies nicht der einzige Reiz, den es zu bieten hat. Diese Gegend Spaniens kann zudem mit einem wundervollen kunsthistorischen Legat aufwarten. Schreiben Sie mit, denn es gibt viel zu sehen.

Schlichte Größe

Niemand würde widersprechen: einer der Höhepunkte Asturiens ist seine präromanische Kunst. Ein weltweit einzigartiger Architekturstil, der durch seine ästhetische Schlichtheit beeindruckt, die in seiner Entstehungszeit sehr innovativ war. Die Bauten dieser Art, die im 8. bis 10. Jahrhundert entstanden, wurden sogar von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. In der Stadt Oviedo und ihrer Umgebung sind die repräsentativsten Beispiele zu sehen, unter anderem die Kirchen San Julián de Prados, Santa María del Naranco, San Miguel de Lillo und Santa Cristina de Lena. Abgesehen von den präromanischen Kirchen sollten Sie auch der Kathedrale, der Universität und der Altstadt einen Besuch abstatten.

Sehenswerte Städte

Im Landesinnern von Asturien erwartet Sie ein weiteres Muss: das Heiligtum von Covadonga im Nationalpark Picos de Europa. In der Küstenregion werden Sie Freude an der hübschen Altstadt von Avilés haben. In Gijón erwarten Sie unter anderem die römischen Thermen, der Stadtteil Cimadevilla, der Atlantische Botanische Garten und das Zentrum La Laboral, ein klassizistischer Bau, der kürzlich zu einem großen Kulturzentrum umgebaut wurde. Sie sollten außerdem etwas Zeit für einige der malerischen Fischerorte wie Luarca, Cudillero oder Llanes einplanen.

Auf den Spuren der Vergangenheit

Aber das ist noch nicht alles. Wussten Sie, dass die Vergangenheit Asturiens bis in die Vorgeschichte reicht? Die Region ist berühmt für ihre vielen Höhlen und Höhlenmalereien. So wurden denn auch die vorgeschichtlichen Funde der Höhlen Tito Bustillo, Peña de Candamo, Llonín, El Pindal und Covaciella zum Weltkulturerbe erklärt. Der Besuch einer dieser Höhlen bringt Ihnen ihren künstlerischen Wert nahe, ebenso wie die Reproduktionen des Parks der Vorgeschichte von Teverga. Auch die keltische Kultur besaß in der Gegend große Bedeutung, wie es die vielen noch erhaltenen Castros bezeugen. Die Anlage von Coaña im Bereich des Historischen Parks des Navia ist eine der bedeutendsten.

Wenn Sie mit Kindern reisen, wird der folgende Vorschlag genau das Richtige sein: Mit eigenen Augen die Spuren zu sehen, die die Dinosaurier vor Millonen Jahren in Asturien hinterlassen haben. Das kann man, wenn man der Route folgt, die an der Küste entlang zwischen den Fundstätten der Orte Villaviciosa und Ribadesella verläuft. Das Juramuseum von Colunga (MUJA) kann dann den krönenden Abschluss des Ausflugs in die Vergangenheit darstellen. Ebenfalls nicht außer Acht lassen sollte man die Bergbautradition Asturiens: Mehrere Touristentouren und das Bergbaumuseum von El Entrego entdecken dem Besucher die über Jahrhunderte wichtigste Einnahmequelle der Region.

Asturien feiert

Die Fiestas sind ein weiterer Reiz Asturiens, den Sie nicht verpassen sollten. Die Möglichkeiten reichen von der weltweit bekannten Internationalen Sella-Abfahrt, einem Event, das Sport und Spaß zu gleichem Recht kommen lässt, bis hin zu den beliebten gastronomischen Veranstaltungen wie dem Festival der Naturbelassenen Sidra oder der Messe des Cabrales-Käse, wo man typische Regionalprodukte in festiver Atmosphäre genießen kann. Warten Sie nicht, bis andere Ihnen davon erzählen!





Unerlässlich