Spanien zum zweiten Mal in Folge zum besten ausländischen Fremdenverkehrsamt in Deutschland gewählt. Die drei Spanische Fremdenverkehrsämter – Turespaña – in Deutschland haben zum zweiten Mal in Folge den Globus Award 2015 der Fachzeitschrift Touristik Aktuell gewonnen. Wie bereits 2014, wählten mehr als 1.000 Reisebüro-Mitarbeiter deutschlandweit TURESPAÑA als Fremdenverkehrsamt mit dem besten Reisebüro-Service. Australien und Malta belegten die Ränge zwei und drei. Laut den teilnehmenden Reisebüro-Mitarbeitern gründet sich der Erfolg des Spanischen Fremdenverkehrsamt zum einen auf „das beste E-Learning-Portal und die perfekte und die schnelle und unkomplizierte telefonische Erreichbarkeit sowie den kompetenten und freundlichen Service“.   So sei das Spanische Tourist Board „immer sehr hilfsbereit, das Infomaterial einfach zu bestellen“ und werde „sofort per Post zugestellt“.  Das Spanien E-Learning, das das Spanische Fremdenverkehrsamt Frankfurt in Zusammenarbeit mit dem FVW Verlag kreiert, verzeichnet mittlerweile an die 7.500 Nutzer. Im vergangenen Februar 2015 wurde eine neugestaltete Version online geschaltet, mit einem völlig überarbeiteten, an das spanische Tourismusportal www.spain.info angepassten, neuen Design, mehr Multimedia- und Social Media-Funktionen und brandaktuellen Informationen zum spanischen Tourismussektor und dem Spanien-Angebot der deutschen Veranstalter. Daneben gab es die Pluspunkte auch für die gut besuchten und erfolgreichen Präsentationen, Workshops und Roadshows, und die attraktiven Fam-Trips, die die Spanischen Fremdenverkehrsämter in Zusammenarbeit mit den Tourismusinstitutionen der Autonomen Regionen und Provinzen auch im Jahr 2015 organisierten.

Spanischer Tourismuspreis für Journalisten

Der Spain Tourism Award ist eine Prämierung für einen Reiseartikel über spanische Destinationen. Er wird jährlich zum Auftakt der ITB an Journalisten und Reiseblogger verliehen, die das Tourismusland Spanien in immer neuen Facetten in Deutschland bekannt machen und damit zum Erfolg des Tourismus in Spanien beitragen. Das Spanische Fremdenverkehrsamt in Berlin schreibt den Preis im Auftrag von TURESPAÑA (Spanisches Institut für Tourismus) in verschiedenen Kategorien aus.  Kategorie: Beste Reisereportage (Printmedien) Im Rahmen der ITB 2016 werden in dieser Kategorie zwei Preise vergeben:Beste Reisereportage in nationalen Medien.     Der Preis ist mit einer Reise nach Cádiz verbunden     (Flugtickets und 3 Übernachtungen im DZ für zwei Personen) Beste Reisereportage in regionalen Medien. Der Preis ist mit einer Reise nach Mérida verbunden (Flugtickets und 3 Übernachtungen im DZ für zwei Personen). Kategorie: Bester Blogger-Reisebericht Im Rahmen der ITB 2016 wird in dieser Kategorie ein Preis vergeben: ◄ Bester Reiseblog  Der Preis ist mit einer Reise nach Formentera verbunden (Flugtickets und 3 Übernachtungen im DZ für zwei Personen). Teilnahmebedingungen: Die Ausschreibung richtet sich an Journalisten, die im Jahr 2015 Reiseberichte bzw. Reisereportagen oder Blogs über Spanien in deutschen Print- und Onlinemedien veröffentlicht haben. Formalitäten: Die Veröffentlichungen sind in digitalisierter Form (PDF) einzureichen. Dazu bitte folgende Angaben: Titel des Mediums und Erscheinungsdatum, Name der Autorin/des Autoren, aktuelle Anschrift, Telefonnummer, E-Mail. Jury: Herr Gerd Seidemann, Reiseredaktion Der Tagesspiegel, Herr Franz-Michael Rohm, freier Journalist, und Frau María Fernández Medina, Pressereferentin Spanisches Fremdenverkehrsamt in Berlin. Einsendeschluss: 4. Februar 2016. Preisverleihung: 9. März 2016, bei dem Empfang im Rahmen der ITB 2016 in der Botschaft von Spanien. Die Beiträge senden Sie bitte an: Carmen.fernandez@tourspain.es

X
Spain SevillaMadridBarcelonaA CoruñaMálagaCórdobaGranadaLugoValenciaLleidaHuescaPontevedraVizcaya -VizkaiaLa RiojaGuipúzcoa - GipuzkoaCádizMurciaBurgosAlicante - AlacantKantabrienÁlava - ArabaAsturienToledoCáceresAlmeríaCiudad RealÁvilaHuelvaLeónTarragonaSalamancaZaragozaZamoraGironaTeruelSegoviaOurenseNavarraJaénCastellón - CastellóCuencaValladolidBadajozPalenciaGuadalajaraSoriaAlbaceteKanarische InselnBalearen
X
Baleares MallorcaIbizaMenorcaFormentera
X
Canarias Gran CanariaLa PalmaTeneriffaLa GomeraFuerteventuraLanzarote