Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration




'Paparajote' (frittiertes Süßgebäck)



In welcher Gegend Spaniens ist es typisch?

Autonome Region:
Murcia

Murcia


Zubereitung

Zutaten

Zutaten für 4 Personen:4 Eier 100 g Mehl 100 g Zucker 4 dl Milch 4 dl Wasser ¼ l Olivenöl geriebene Schale einer Zitrone 1 Teelöffel Zimt gemahlen 12 Zitronenbaumblätter 100 g Zucker

Zubereitung

Milch aufkochen und abkühlen lassen. Eiklar zu festem Schnee schlagen. Milch, Wasser und Eidotter in einer Schüssel vermengen. Gut verquirlen und kleinweise Mehl, geriebene Zitronenschale, Zimt und Schnee unterheben. Teig 30 Minuten rasten lassen. Zitronenbaumblätter in den Teig einlegen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Zitronenbaumblätter goldgelb frittieren. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen und auf einer Servierplatte anrichten. Mit Zucker und Zimt bestreuen.

Weitere Informationen

Information des Rezepts

Kategorie:
Nachtisch

Garzeit:
30 - 60 Minuten

Preis:
preiswert

Saison:
ganzjährig




Mehr typische Rezepte nach Jahreszeit


Das könnte Sie interessieren