Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration





In welcher Gegend Spaniens ist es typisch?

Autonome Region:
Andalusien

Andalucía


Zubereitung

Zutaten

Zutaten für 4 Personen:1 kg reife Tomaten, 2 kleine grüne Paprika, 2 Knoblauchzehen, 100 g weißes Landbrot, 4 Esslöffel reines Olivenöl, 1 Esslöffel Sherryweinessig, Wasser, hartes Ei, Brot und Salz.

Zubereitung

In einer Schüssel Brot (zuvor eingeweicht) und in Stücke geschnittenes Gemüse mit Öl, Essig, Salz und Wasser, je nachdem ob der Gazpacho eher dick- oder dünnflüssiger werden soll, zerstoßen. Gegenwärtig verwendet man dazu einen Mixer, welcher den Vorteil mit sich bringt, dass die Zutaten feiner püriert werden.

Präsentation

In vier separaten Tonschüsseln servieren. Üblicherweise reicht man dazu fein gehackte Tomaten, Gurken, grüne Paprika, Zwiebel, Brot und hartes Ei, damit sich jeder Gast nach Belieben selbst bedienen kann.

Weitere Informationen

Information des Rezepts

Kategorie:
Vorspeise

Preis:
preiswert

Saison:
Sommer

Nährwertangaben

Energie:
Niedrig

Cholesterin:
0

Vitamine C:
Hoch




Für dieses Rezept wäre ideal...



Mehr typische Rezepte nach Jahreszeit


Das könnte Sie interessieren