Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration





In welcher Gegend Spaniens ist es typisch?

Autonome Region:
Balearen

Baleares


Beschreibung

Dieser Schnaps, der aus Menorcas Wacholder gewonnen wird, ist eine Kreuzung des britischen Gins mit dem mediterranen Gemüt.

Sein Ursprung liegt in der Kolonialzeit im 18. Jahrhundert, als die Insel Menorca von der englischen Flotte besetzt war. Der Menorca-Gin wird - anders als der mit Kornschnaps hergestellte englische Gin - mit Schnaps von mediterranen Trauben und Wacholderbeeren hergestellt. Die Destillation wird in alten Kupferkolben durchgeführt und die Reifung findet in Eichenfässern statt, die mit Gin behandelt wurden, damit das Getränk nicht die Holzfarbe annimmt. Die 'Pomada', eine Mischung aus Menorca-Gin, gehacktem Eis und ausgepressten Zitronen, ist auf Menorca der Drink par excellence.

Weitere Informationen

Produktinformation

Art des Produkts:
Andere

Saison:
Ganzjährig.

Herkunft:
Menorca.

Sorten:
Es gibt keine verschiedenen Gin-Sorten, aber jeder Hersteller dieses Branntweins verwendet bei der Zubereitung andere Pflanzenarten, um so einen gewissen Unterschied zu schaffen.

Nährwertangaben

Energie:
Medio

Cholesterin:
0

Bemerkungen:
Hoher Alkoholgehalt.




Das könnte Sie interessieren