Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration



Lage

Autonome Region:
Kastilien-León

Provinz / Insel:
Burgos

Burgos

Die Stadt, die bereits zu Zeiten Fernán González' eine gewisse Bedeutung genoss, entstand im Schutze des Klosters San Salvador der besonderen Gunst der Könige. Neben dem Sternbogen (Arco de la Estrella), der Stadtmauer und der San-Juan-Kirche sollte man sich unbedingt die San-Salvador-Kirche ansehen, die durch ihre romanischen Fenster und einen Bogen im Gotik-Mudéjar-Stil besticht. Der Innenraum der Kirche ist von reichen Verzierungen geprägt, wobei der Königliche Pantheon, in dem Sancho el Mayor de Navarra und Sancho García ruhen, besonders hervorzuheben ist. Im Sommer findet dort die historische Theatervorführung Cronicón de Oña statt. Der Kreuzgang (16. Jh.) ist ein Werk von Juan de Colonia.




Unerlässlich



Karte/Lokalisierung