Lage

Albacete

Renaissance-Kunst im historischen Zentrum. 80 Kilometer von Albacete entfernt wartet Alcaraz mit einem Stadtkern voller Sehenswürdigkeiten auf. Besonders beeindruckend ist der aus dem 16. Jahrhundert stammende Plaza Mayor, eine schlichte und ehrwürdige Konstruktion, die von den Türmen La Trinidad und El Tardón sowie der nahe gelegenen Warenböse El Corregidor aus derselben Zeit eingefasst ist. Hoch oben über der Stadt thronen die Mauern einer Burg aus dem 13. Jahrhundert. Ein weiteres interessantes Gebäude ist das Kloster María Magdalena. Am besten lassen sich die touristisch wertvollen Bauwerke dieser Ortschaft in der Region La Mancha bei einem Spaziergang durch die Stadt kennen lernen.




Karte/Lokalisierung