Lage

Valencia-València


Beschreibung

Malerei, Skulptur und Goldschmiedekunst

Das 1761 entstandene Museum befindet sich in der Kapelle des Heiligen Kelches in der Kathedrale von Valencia.

Es besitzt zwei 1799 entstandene große Gemälde von Goya, die San Francisco de Borja darstellen. Darüber hinaus sind Bilder aus dem 15. und 16. Jahrhundert beispielsweise von Rodrigo de Osona, Yáñez de la Almedina, Vicente Masip und Juan de Juanes zu sehen. Unter den plastischen Werken sind besonders die Originalteile der gotischen Aposteltür aus dem 14. Jahrhundert und der Christus des guten Todes von Alonso Cano hervorzuheben. Außerdem sind eine Prozessionsmonstranz und andere Goldschmiedearbeiten wie Kelche und Reliquiare aus dem 14. und 15. Jahrhundert ausgestellt.

  • Bezeichnung: Diözesanmuseum
  • Inhalt: Sakralkunst

Praktische Informationen

Öffnungszeiten

  • Von Montag bis Samstag

    Von 10:00 bis 18:30
  • An Feiertagen und Sonntag
    Von 14:00 bis 18:25

Zurzeit wegen Umbauarbeiten geschlossen.

Preise

  • Allgemein: 7€
  • Ermäßigter Eintritt: 5,50€

Der Museumsbesuch ist in der Besichtigung der Kathedrale von Valencia mit inbegriffen. Außerhalb der Besichtigungszeiten der Kathedrale kostet der Eintritt zum Museum 3 €.

Karte


WAS GIBT ES HIER IN DER NÄHE? (im Umkreis von 2 km)


X
Spain BarcelonaSevillaMadridMálagaCórdobaA CoruñaValenciaCádizGranadaKantabrienCáceresMurciaAlicante - AlacantLleidaPontevedraLa RiojaCastellón - CastellóGuipúzcoa - GipuzkoaAsturienVizcaya -VizkaiaGironaLugoHuescaToledoBurgosÁlava - ArabaJaénTarragonaAlmeríaHuelvaÁvilaLeónZaragozaSegoviaTeruelSalamancaCiudad RealValladolidBadajozCuencaNavarraZamoraPalenciaOurenseAlbaceteGuadalajaraSoriaKanarische InselnBalearen
X
Baleares MallorcaIbizaMenorcaFormentera
X
Canarias LanzaroteLa PalmaGran CanariaTeneriffaFuerteventuraLa GomeraEl Hierro