Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration




Kontaktdaten

Calle Gerardo Lobo s/n
45001  Toledo  (Kastilien-La Mancha)
www.toledo-turismo.com

Lage

Autonome Region:
Kastilien-La Mancha

Provinz / Insel:
Toledo

Toledo

Beschreibung

Die denkmalgeschützte Brücke

Sie ist römischen Ursprungs und wurde zur Zeit des Almanzor wieder aufgebaut. Sie ist eines der Eingangstore zur Stadt.

Während des Mittelalters war die Brücke das Tor, durch das die Handelsgüter und die Personen in die Stadt kamen - so hatte man eine Zugangskontrolle. Auf der Westseite befindet sich ein befestigtes Tor mit Zinnen und Halbkreisbogen, das im Inneren einen Hufeisenbogen hat. Außerdem gibt es eine Statue des San Ildefonso und ein Wappen der Katholischen Könige.

Bauweise:
Brücke

Kunstepoche:
Gotisch

Historischer Zeitraum:
13. Jahrhundert

Umgebung:
Burg San Servando.

Karte


Ganz in der Nähe