Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration




Kontaktdaten

Calle Marqués de San Nicolás, 30
26001  Logroño, La Rioja  (La Rioja)
info@lariojaturismo.com
www.lariojaturismo.com
Tel.:+34 941249660

Lage

Autonome Region:
La Rioja

Provinz / Insel:
La Rioja

Rioja, La

  • x

    Jakobsweg, Erster Europäischer Kulturweg und Welterbe. Mehr


Beschreibung

Die Kirche hat ihren Namen daher, dass sie auf den Resten eines Palasts gebaut wurde, den Alfonso VII. von Kastilien gestiftet hatte. Sie wird auch “La Aguja” oder “La Imperial” genannt. Der Sakralbau wurde im 11. Jahrhundert gegründet, jedoch im 12. Jahrhundert umgebaut und schließlich im 16. Jahrhundert erweitert. Die Kirche hat drei Schiffe, die in Apsiskapellen enden. Über der Vierung erhebt sich die achteckige Kuppel, die außen in den pyramidenförmigen gotischen Turm übergeht. Innen ist das Hauptretabel erwähnenswert, ein Werk des Arnao de Bruselas.

Bauweise:
Kirche

Kunstepoche:
Gotisch

Historischer Zeitraum:
16. Jahrhundert, 12. Jahrhundert

Praktische Informationen

Öffnungszeiten

Von Montag bis Sonntag
Von 09:00 bis 13:30
Von 18:30 bis 20:30



Preise

Eintritt frei



Karte


Ganz in der Nähe