Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration



Logroño


Konkathedrale Sta. Mª de La Redonda


Kontaktdaten

Calle Portales 14
26003  Logroño, La Rioja  (La Rioja)
info@lariojaturismo.com
https://www.lariojaturismo.com
Tel.:+34 941257611

Lage

Autonome Region:
La Rioja

Provinz / Insel:
La Rioja

Rioja, La

  • x

    Jakobsweg, Erster Europäischer Kulturweg und Welterbe. Mehr


Beschreibung

Die Kirche wurde auf den Gemäuern eines alten romanischen Gotteshauses aus dem 12. Jahrhundert errichtet, obwohl das Gebäude aus dem 16. Jahrhundert stammt.

Die Weihung zur Stiftskirche erfolgte aufgrund der Vereinigung mit der Kirche San Martín de Albelda, im Jahre 1453. Der Bau erfuhr mehrere Reformen im 16., 18. und gegen Ende des 19. Jahrhunderts. 1959 wurde er zur Konkathedrale erklärt. Sie besteht aus drei Schiffen sowie drei vieleckigen Apsiden. Im Inneren befinden sich zahlreiche Kapellen sowie mehrere Gräber. Im Außenbereich stechen ihre Zwillingstürme, welche von Martín de Berriatúa erbaut wurden, besonders ins Auge.

Bauweise:
Kathedrale

Kunstepoche:
Barock

Historischer Zeitraum:
16. Jahrhundert

Umgebung:
Kirche Santa María del Palacio, Kirche San Bartolomé, Kirche Santiago.

Praktische Informationen

Öffnungszeiten

Von Montag bis Samstag
Von 08:00 bis 13:00
Von 18:30 bis 20:45


An Feiertagen und Sonntag
Von 09:00 bis 14:00
Von 18:30 bis 20:45

Preise

Eintritt frei

 

Karte


Ganz in der Nähe