Kontaktdaten

Plaza de la Catedral s/n
07800  Ibiza  (Balearen)
www.ibiza.travel
Tel.:+34 971312773

Lage

Autonome Region:
Balearen

Provinz / Insel:
Ibiza

Ibiza

  • x

    Welterbe, von der UNESCO verliehenes Zertifikat.


Beschreibung

Der Virgen de las Nieves geweiht

Die Kathedrale der Insel wurde ursprünglich im gotischen Stil errichtet, dann aber bei späteren Umbauarbeiten dem Barock angepasst.

Im Jahre 1235 versprachen die katalanischen Truppen unter Guillem de Montgrí, eine Kirche zu errichten, wenn sie es schafften, Ibiza zu erobern. In Erfüllung dieses Gelübdes bauten sie an der Stelle, an der zuvor die Moschee Yebisah gestanden hatte, eine Pfarrkirche. Ursprünglich war der Bau aus dem 14. Jahrhundert im gotischen Stil gehalten, wurde dann aber im 18. Jahrhundert im Barockstil umgebaut. Von außen sieht die Kirche mit ihren robusten Pfeilern streng und nüchtern aus. Hier wird die Santa María la Mayor verehrt, die auch Nuestra Señora de las Nieves genannt wird.

Bauweise:
Kathedrale

Kunstepoche:
Barock

Historischer Zeitraum:
17. Jahrhundert, 14. Jahrhundert

Umgebung:
Burch, Archäologisches Museum.

Praktische Informationen

Öffnungszeiten

vom 01 Sep bis 30 Jun
Von Dienstag bis Sonntag
Von 10:00 bis 14:00
Von 17:00 bis 20:00

Ruhetage: Montag

vom 01 Jul bis 31 Aug
Von 18:00 bis 21:00


Preise

Eintritt frei

Karte


WAS GIBT ES HIER IN DER NÄHE? (im Umkreis von 2 km)