Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration



Bergara


Gebäude „Casa de Jáuregui“


Kontaktdaten

Calle Bidekurutzeta 2
20570  Bergara, Guipúzcoa - Gipuzkoa  (Baskenland)
turismo@bergara.net
www.bergara.es
Tel.:+34 943779128

Lage

Autonome Region:
Baskenland

Provinz / Insel:
Guipúzcoa - Gipuzkoa

Gipuzkoa

Beschreibung

Das Haus liegt innerhalb des historischen Ortskerns von Bergara, hat einen trapezförmigen Grundriss, besteht aus dem Erdgeschoss sowie vier weiteren Stockwerken und hat ein Walmdach. Bemerkenswert ist die zur Straße Bidekurutzeta hin gelegene Fassade mit ihren kleinen Quadersteinen im Erdgeschoss und drei rundbogigen Fensteröffnungen. Die Beletage hat zwei Sturzbogenfenster und ein Basrelief, das die Mauer bedeckt und Jagdszenen zeigt. Im Erdgeschoss ist das mit zwei Greifen verzierte Wappen angebracht. In seinem oberen Teil trägt es die Aufschrift: “Dominus adjuntor mini non timebo”. Heute sind in dem Gebäude Privatwohnräume untergebracht.

Bauweise:
Herren- oder Adelshaus

Kunstepoche:
Gotisch

Historischer Zeitraum:
15. Jahrhundert

Umgebung:
Plaza de San Martín de Aguirre.

Praktische Informationen

Öffnungszeiten


Das Baudenkmal kann nur von außen besichtigt werden.


Karte


Ganz in der Nähe