Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration




Kontaktdaten

Ronda de Julián Romero 18
16001  Cuenca  (Kastilien-La Mancha)
www.turismocastillalamancha.com
Tel.:+34 969220925
Fax:+34 969220739

Lage

Autonome Region:
Kastilien-La Mancha

Provinz / Insel:
Cuenca

Cuenca

Buchungen


Beschreibung

Der heutige Sitz der Universidad Internacional Menéndez Pelayo, ein Gebäude, das der Orden der Karmeliterinnen im Jahre 1622 von Don Fernando Ruíz de Alarcón zum Preis von neunhundertfünfundsiebzigtausend Maravedís erkauft hatten. Es befindet sich in dem am höchsten gelegenen Teil der Stadt, über dem Hoz del Río Huécar (Klamm des Flusses Huécar), und gehört zu der von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärten Umgebung. Im Laufe des 17. Jh. wurde es zweimal umgebaut: 1624, unter der Leitung des Meisters für Mauerwerk Juan de Celaya, und 1651 unter der Leitung des Tischlermeisters Pedro García und des Maurermeisters Antonio Velasco.

Bauweise:
Konvent

Kunstepoche:
Barock

Historischer Zeitraum:
17. Jahrhundert, 16. Jahrhundert

Praktische Informationen

Öffnungszeiten

Von Montag bis Sonntag
Von 11:00 bis 14:00
Von 17:00 bis 20:00


Ruhetage: Dienstag


Preise

Eintritt frei

Serviceleistungen

Bibliothek
Kurse / Workshops
Bildungs- und Kulturveranstaltungen

Karte


Ganz in der Nähe