Aiguamúrcia


Grünanlage Königskloster Santes Creus


Kontaktdaten

Plaza Jaume el Just s/n
43815  Santes Creus, Aiguamúrcia, Tarragona  (Katalonien)
mhc.cultura@gencat.catt
http://www.es.mhcat.cat/
Tel.:+34 977638329
Fax:+34 977638329

Lage

Autonome Region:
Katalonien

Provinz / Insel:
Tarragona

Tarragona


Beschreibung

Das bemerkenswerteste Element des wunderbaren Kreuzgangs dieses Klosters ist das einmalige Waschhaus, ein angebauter kleiner Tempel im Garten mit einem großen runden Becken um einen vollkommen mit Flechten und Moos bedeckten Stein herum mit einer großen Fontäne und mehreren Wasserrinnen. Der Rest des Gartens ist mit Steinlorbeer und Klebsamen bepflanzt, die zu viereckigen Hecken geformt sind, in deren Mitte nur wenige Rosensträucher wachsen. Am Außenrand stehen achtzehn Orangenbäume, die an die enge Beziehung zwischen dieser Pflanze und den Klosterkreuzgängen erinnern, denn auch in vielen anderen Klöstern sind ähnliche Pflanzungen zu finden, wie beispielsweise in Guadalupe, dessen Kreuzgang auch unter dem Namen „Orangenkreuzgang“ bekannt war. Die Schönheit des Hauptkreuzgangs überschattet die nüchterne Ruhe des zweiten Kreuzgangs, dessen Datierung sich als problematisch erweist. In letzterem, der einfacher gehalten ist, mit niedrigeren Arkaden und ohne die verzierten Kapitelle oder durchbrochenen Bögen des vorigen, ist die schlichte Spiritualität hervorzuheben, die von einem kleinen Brunnen mit Fontäne ausgeht, um den herum acht große Zypressen stehen.

Praktische Informationen

Öffnungszeiten

Von Dienstag bis Samstag
Von 10:00 bis 19:00

Ruhetage: Montag

Mittwoch
Von 10:00 bis 20:00


An Feiertagen und Sonntag
Von 10:00 bis 14:30

Geschlossen: 1. und 6. Januar, 24, 25 Dezember.

Preise

Allgemein: 4,50€
Ermäßigter Eintritt: 3€

Karte


WAS GIBT ES HIER IN DER NÄHE? (im Umkreis von 5 km)