Lage

Girona


Beschreibung

An einem privilegierten Ort der Costa Brava in Gerona begann Carlos Faust um 1920 mit der Schaffung eines botanischen Gartens, der heute mehr als 4000 Pflanzenarten besonders der typischen mediterranen sowie subtropischen Flora beherbergt. Neben prächtigen Kakteensammlungen und anderen Sukkulenten aus den Trockengebieten Südafrikas und Mittelamerikas können auch endemische Pflanzen aus Katalonien besichtigt werden. Der Garten befindet sich auf einem schroffen Gelände und umfasst einen großen Teich sowie eine lange Treppe, die zum Linneo-Tempel führt, von wo aus sich ein beeindruckender Blick über die Küste und das Meer bietet.

Praktische Informationen

Öffnungszeiten

  • Von Montag bis Sonntag

    Von 10:00 bis 17:00

Preise

  • Allgemein: 6,50€

Karte



WAS GIBT ES HIER IN DER NÄHE? (im Umkreis von 5 km)


X
Spain SevillaMadridBarcelonaMálagaA CoruñaCórdobaValenciaGranadaCáceresCastellón - CastellóLugoMurciaLleidaCádizPontevedraVizcaya -VizkaiaHuescaLa RiojaGuipúzcoa - GipuzkoaKantabrienToledoBurgosAsturienAlicante - AlacantAlmeríaJaénTarragonaHuelvaÁlava - ArabaÁvilaLeónZamoraZaragozaTeruelGironaCiudad RealSalamancaSegoviaCuencaBadajozOurenseNavarraValladolidSoriaAlbacetePalenciaGuadalajaraKanarische InselnBalearen
X
Baleares MallorcaIbizaMenorcaFormentera
X
Canarias Gran CanariaLa PalmaTeneriffaLa GomeraLanzaroteFuerteventura