Zaragoza


Feierlichkeiten zu Ehren der Virgen del Pilar




Lage

Zaragoza
  • Kategorie: Feierlichkeit von nationalem touristischen Interesse



Beschreibung

Zaragoza feiert im Oktober die Feierlichkeiten zu Ehren der Virgen del Pilar.

Es handelt sich um die bedeutendste Fiesta der Hauptstadt von Aragón, die sich durch vielfältige Aktivitäten auszeichnet. Die Straßen der Stadt füllen sich mindestens eine Woche lang mit Ausgelassenheit, bunten Farben und viel Spaß. Das Festprogramm bietet Theateraufführungen, Konzerte, Unterhaltung für Kinder (Handpuppen, Clowns, Zauberkunststücke etc.), Shows, Tanz, Stierkämpfe, Kunsthandwerk, Musik jeder Art (von regionaler Folklore und Pop-Rock bis hin zur elektronischen Musik des Festivals für unabhängige Musik) und viele andere Events. Auch Feuerwerke, der traditionelle Umzug der typischen Riesenfiguren „Gigantes y Cabezudos“, Sportveranstaltungen und Ausstellungen dürfen nicht fehlen. Die so genannten „peñas“ (Festclubs) spielen während der Fiestas, die mit der Festrede am Rathaus beginnen, eine wichtige Rolle.

Der 12. Oktober ist der große Tag der Virgen del Pilar, der Schutzheiligen der Stadt. Schon am frühen Morgen findet die viel besuchte Blumenniederlegung statt: Tausende Menschen aus aller Welt begeben sich mit ihren regionalen Trachten angetan zur Plaza del Pilar und beschenken die Jungfrau mit unzähligen Blumen und Sträußen. Der 13. Oktober ist der Zeitpunkt des Früchteopfers. Und in der Abenddämmerung kommt der Augenblick des so genannten Rosario de Cristal, einer Prozession mit Wagen und Glaslaternen, die durch die Straßen von Zaragoza zieht.

Praktische Informationen

  • Datum: Noch zu bestätigen 2015
  • Ort: Zaragoza (Aragonien)

Öffnungszeiten und Preise

Öffnungszeiten

  • Noch zu bestätigen 2015


* Die Angaben können sich ändern

Karte



WAS GIBT ES HIER IN DER NÄHE? (im Umkreis von 2 km)