Praktische Informationen



Lage

Zaragoza
  • Kategorie: Feierlichkeit von nationalem touristischen Interesse
  • Thema: Volksmusik



Beschreibung

Traditionelle Feier in Tarazona, einem Dorf in Zaragoza (Aragón), in deren Mittelpunkt der Cipotegato (ein Possenreißer) steht, der bei seinem Lauf durch die Straßen von den Umstehenden mit Tomaten beworfen wird.

Der Cipotegato ist die Hauptperson der Fiesta von Tarazona am 27. August. Um 12.00 Uhr beginnen die Bürger des Ortes, ihn mit Tomaten zu bewerfen. Als Harlekin verkleidet bahnt er sich seinen Weg durch die Tomaten werfende Menge, sodass der Lauf des Cipotegato schnell zu einem lustigen Tomatenkrieg ausartet. Die Route ist nur dem Cipotegato bekannt, aber sie beginnt und endet immer am Plaza de España. Am Ziel angelangt, wird er begleitet von dem Ruf „Cipote, cipote!“ auf sein Ehrenmal hinaufgehoben, an das er ein Tuch knotet und damit den Beginn der Fiesta von Tarazona markiert. Das Festprogramm setzt sich bis zum 1. September mit Tanzveranstaltungen, Stierkämpfen, Straßenumzügen, einem Schaumbad, Folkloretänzen usw. fort. Der große Tag der Fiesta ist der 28. August mit der Messe zu Ehren von San Atilano, dem Schutzpatron des Orts.

Praktische Informationen

  • Datum: 27.08.2015
  • Ort: Tarazona (Zaragoza. Aragonien)

Öffnungszeiten und Preise

Öffnungszeiten

  • 27.08.2015

* Die Angaben können sich ändern

Karte



WAS GIBT ES HIER IN DER NÄHE? (im Umkreis von 2 km)