Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration






Praktische Informationen


Wann?:
Apr 5, 2015

Wo?:
Peñafiel


Lage

Autonome Region:
Kastilien-León

Provinz / Insel:
Valladolid

Valladolid
Kategorie:
Feierlichkeit von nationalem touristischen Interesse




Beschreibung

Dieses berühmte religiöse Fest findet am Ostersonntag im Rahmen der Karwochenfeierlichkeiten von Peñafiel auf dem legendären Plaza del Coso statt. Dabei wird der Moment nachgespielt, in dem ein Engelskind vom Himmel herabsteigt, um der Jungfrau Maria die Wiederauferstehung ihres Sohnes zu verkünden. Auch die darauffolgende Begegnung von Mutter und Sohn wird repräsentiert.

Diese Feierlichkeit besitzt eine lange Tradition, denn man nimmt man, dass es sich dabei um eine Weiterentwicklung der Mysterienspiele aus dem Mittelalter handelt.

Heute nimmt die Zeremonie ihren Anfang auf dem Plaza de España, wenn Glockenläuten und Raketenschüsse den Beginn der Prozession der Jungfrau an der Kirche Santa María verkünden. Auf dem Plaza del Coso dann erlebt ein von Jahr zu Jahr größer werdendes Publikum den Moment, in dem ein als Engel verkleidetes Kind (angetrieben mit Hilfe von Flaschenzügen) bis zur in der Mitte zweier Türme platzierten Figur der Heiligen Jungfrau „fliegt“. Bei seinem „Abstieg auf die Erde“ lässt der Engel zwei Tauben fliegen, und sobald er sich auf Höhe der Jungfrau befindet, nimmt er dieser ihren Trauer symbolisierenden Schleier ab. Anschließend führt die Prozession bis zur Pfarrkirche San Miguel de Reoyo, wo das Aufeinandertreffen von Mutter und Sohn stattfindet und wo freudig das Allerheiligste Sakrament empfangen wird.

Ein wahrlich sehenswürdiges Schauspiel.

Praktische Informationen

Datum:
Apr 5, 2015
Ort:
Peñafiel (Valladolid. Kastilien-León)

Öffnungszeiten und Preise

Öffnungszeiten

Apr 5, 2015



* Die Angaben können sich ändern

Karte