Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration






Praktische Informationen


Wann?:
19.09.2014

Wo?:
Oviedo


Lage

Autonome Region:
Asturien

Provinz / Insel:
Asturien

Asturias
Kategorie:
Feierlichkeit von nationalem touristischen Interesse


  • x

    Jakobsweg, Erster Europäischer Kulturweg und Welterbe. Mehr




Beschreibung

Im Rahmen der beliebten Fiestas von San Mateo in Oviedo wird auch der Umzug des Amerika-Tages in Asturien veranstaltet.

Diese Parade entstand als Hommage an die zahlreichen Bürger Asturiens, die nach Amerika ausgewandert waren und zumeist über den Sommer nach Asturien zurückkehrten. Etwa 2000 Personen nehmen an dem bunten Umzug mit Wagen, Folklore- und Musikgruppen teil, unter anderem auch Vertreter der iberoamerikanischen und einiger europäischer Länder sowie verschiedener Orte der Region. Auch Diplomaten, Politiker und Prominente kommen zu der Veranstaltung, die traditionell mit der Autoparade der so genannten „Haigas“, der großen amerikanischen „Schlitten“ beginnt, die die Auswanderer aus Amerika mitbrachten.

Praktische Informationen

Datum:
19.09.2014
Ort:
Oviedo (Asturien)

Öffnungszeiten und Preise

Öffnungszeiten

19.09.2014


* Die Angaben können sich ändern

Karte