Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration






Praktische Informationen


Wann?:
Mar 29, 2015

Wo?:
Elche


Lage

Autonome Region:
Valencia

Provinz / Insel:
Alicante - Alacant

Alicante-Alacant
Kategorie:
Feierlichkeit von internationalem touristischen Interesse




Beschreibung

Diese Veranstaltung, mit der an den Einzug Jesu Christi in Jerusalem erinnert wird, erfreut sich großer Beliebtheit unter der Bevölkerung.

Am Sonntag vor Ostern findet die Palmsonntags-Prozession statt. In Elche besitzt diese Veranstaltung eine ganz besondere Bedeutung. Ihr Ursprung liegt Ende des 14. Jahrhunderts. Hunderte von Menschen tragen kunstvoll gearbeitete Palmstöcke und verleihen der Stadt ein prachtvolles Aussehen.

Elche ist der einzige Ort der Welt, an dem noch die Tradition des weißen Palmstocks existiert. Seit Jahrhunderten exportiert der Ort Palmstöcke in andere Länder. Für ihre Herstellung werden Palmzweige verwendet, die behandelt und anschließend zu prächtigen und äußerst kreativen Formen und Figuren geflochten werden. Zu den unentbehrlichen Momenten des festlichen Ereignisses gehört der von dem Ausschuss der Zünfte und Laienbruderschaften der Karwoche organisierte Palmstockwettbewerb. Die am Wettbewerb teilnehmenden Arbeiten werden am Wochenende im Plenarsaal des Rathauses ausgestellt, wo kostenlos die Details dieser wunderschönen komplexen und handgearbeiteten Skulpturen betrachtet werden können.

Praktische Informationen

Datum:
Mar 29, 2015
Ort:
Elche (Alicante - Alacant. Valencia)

Öffnungszeiten und Preise

Öffnungszeiten

Mar 29, 2015


* Die Angaben können sich ändern

Karte