Lage

Sevilla
  • Aktivität: Festival
  • Thema: Filmkunst



Beschreibung

Seit 2001 veranstaltet Sevilla, Hauptstadt der gleichnamigen Provinz, ein Filmfestival in verschiedenen Vortragssälen, unter anderem dem Kino Nervión Plaza und dem Theater Lope de Vega.

Im Mittelpunkt des Festivals steht insbesondere das zeitgenössische europäische Kino. Hauptziel der Veranstaltung ist es, über den Dialog zwischen neuen Filmschaffenden und bereits bekannten Persönlichkeiten der Branche die europäische Filmkultur zu verbreiten und ein Trittbrett für die Einführung neuer Medien kinematografischer Ausdrucksformen zu bieten. Eine Jury aus renommierten Fachleuten des Sektors verleiht die Auszeichnungen Giraldillo de Oro und Giraldillo de Plata sowie einen Sonderpreis der Jury.

Praktische Informationen

  • Datum: vom 06.11.2015 bis 14.11.2015
  • Ort: Calle Crédito, 13
    41002. Sevilla (Andalusien)

Öffnungszeiten und Preise

Öffnungszeiten

  • vom 06.11.2015 bis 14.11.2015

* Die Angaben können sich ändern

Karte