Aranda de Duero


Gastronomietage des geschmorten Milchlamms




Praktische Informationen



Lage

Burgos
  • Aktivität: Tagung
  • Thema: Gastronomie



Beschreibung

Aranda de Duero (Burgos) feiert wie jedes Jahr diesen kulinarischen Event, der Tausenden die Möglichkeit gibt, eine der Gaumenfreuden der Gegend zu genießen: das Milchlamm. Gleichzeitig besteht Gelegenheit, die Stadt kennen zu lernen, die auch für ihre Weinkultur berühmt ist.

Wer Aranda de Duero in diesen Tagen besucht, bekommt dort im Holzofen geschmortes Milchlamm (qualitätsgeschützt durch eine g.g.A.) im Rahmen eines speziell für diese Gelegenheit zusammengestellten Menüs, das mehrere Spezialitätenrestaurants anbieten. Dazu gibt es auch andere typische Produkte wie die Torta de Aranda (ein rundes Bauernbrot mit Garantiemarke) oder den Kopfsalat aus Medina. Ein würdiger Begleiter zu all diesen Köstlichkeiten ist der Wein der Ursprungsbezeichnung Ribera del Duero, über dessen Entstehung man sich bei einer Führung durch die unterirdischen Kellereien informieren kann.

Praktische Informationen

  • Datum: Noch zu bestätigen 2016
  • Ort: Aranda de Duero (Burgos. Kastilien-León)

Öffnungszeiten und Preise

Öffnungszeiten

  • Noch zu bestätigen 2016


* Die Angaben können sich ändern

Karte



WAS GIBT ES HIER IN DER NÄHE? (im Umkreis von 2 km)