Mit dem Bus

Die spanischen Reisebusse erreichen über 170 Reiseziele in maximal 12 Stunden, da auf den 16.000 Kilometern Autobahnen und Schnellstraßen, die das Land durchziehen, zahlreiche Buslinien verkehren. Fast alle Provinzen sind mit der Stadt Madrid verbunden, von deren zwei großen Busbahnhöfen (Avenida de América und Estación del Sur aus etwa im Stundentakt zahlreiche Städte angefahren werden. Auch Barcelona ist gut an den Rest des Landes angebunden. Die wichtigsten Busbahnhöfe hier sind Sants und Paseo de Gracia. Viele Busbahnhöfe bieten auch Zubringerdienste zu den Flughäfen. Benutzen Sie die Suchmaschine von Movelia , wenn Sie die Strecken, Preise und Fahrzeiten aller Busgesellschaften im Einzelnen erfahren möchten. Auf dieser Website können Sie auch Ihre Fahrkarten buchen und Preisermäßigungen für Ihre Reise bekommen. Denken Sie daran, dass Sie die Fahrkarten vor der Reise buchen müssen, sie können nicht im Bus selbst gekauft werden. Praktische Informationen Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrer Reise in Spanien einen Blick auf unsere praktischen Hinweise zu werfen.