Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration



Mérida


Theaterfestival von Mérida: Rendezvous mit den Klassikern




Lage

Autonome Region:
Extremadura

Provinz / Insel:
Badajoz

Badajoz


Jeden Sommer bringt das Festival für Klassisches Theater von Mérida die Werke der großen gräkolateinischen Schriftsteller nach Spanien. Das eindrucksvolle, von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärte Römische Theater der Stadt erhält seine ursprüngliche Funktion zurück und wird zu einer fantastischen Bühne für eines der bedeutendsten Theaterfestivals Europas.

Sie möchten eine klassische Tragödie genau wie die Römer vor 2000 Jahren sehen? Diese Erfahrung können Sie im Juli und August im spanischen Mérida machen. Denn dann feiert dieser Ort in der Region Extremadura, der nur gut drei Stunden Fahrtzeit von Madrid entfernt liegt, sein berühmtes Festival für Klassisches Theater. Ein Theaterwettbewerb, dessen internationale Anerkennung seit seinen Anfängen im Jahr 1933 stetig zugenommen hat und der im Laufe der Zeit zu einem unabdingbaren Termin geworden ist, nicht nur wegen der Qualität der dargebotenen Aufführungen, sondern auch wegen des eindrucksvollen Veranstaltungsortes.

Die beeindruckende, zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärte römische Fundstätte von Mérida bildet zweifelsohne eine hervorragende Kulisse für Werke großer Schriftsteller der Klassik wie Sophokles, Aischylos, Homer, Seneca oder Plautus. In der Abenddämmerung öffnen das emblematische Römische Theater, das Forum und das Amphitheater wie ehemals dem Publikum ihre Pforten und verwandeln sich in eine magische Bühne, auf der erneut Geschichten von Göttern, Helden und Kriegern erzählt werden.

Klassisches Theater steht im Mittelpunkt der Programmgestaltung. Aber es werden auch Tanzchoreografien, Opernaufführungen, Performances, freie Versionen und andere szenische Veranstaltungen rund um Gestalten und Themen der gräkolateinischen Welt geboten.

Wenn Sie diesen Sommer Kunst und Kultur der Klassik genießen möchten, dann sollten Sie nach Spanien reisen und Mérida besuchen. Es erwartet Sie eine unvergessliche Erfahrung.




Unerlässlich