Spanien am Internationalen Museumstag



Im Mai sind die Museen in Feierlaune. Der 18. Mai ist der Internationale Museumstag, und gewöhnlich findet am Samstag davor oder danach die Nacht der Museen statt. An dieser originellen Initiative nehmen tausende Kultureinrichtungen der ganzen Welt teil. Erleben Sie dieses große Fest der Kunst in Spanien.

Der Internationale Museumstag ist eine 145 Länder umfassende Veranstaltung des ICOM (International Council of Museums), dessen oberstes Ziel es ist, die Museumskollektionen einem breiten Publikum aller Altersstufen nahezubringen und auf die wichtige Rolle aufmerksam zu machen, die die Museen im kulturellen Umfeld spielen.

Am 18. Mai feiern die Pinakotheken und Museen Spaniens einen Tag der offenen Tür. Die Besucher haben kostenlosen Zutritt zu den Einrichtungen und können die Werke aus unterschiedlichen Epochen uns Stilrichtungen aus nächster Nähe betrachten. Wenn Sie gerade in Madrid sind, sollten Sie keinesfalls das Prado-Nationalmuseum mit den besten Werken der spanischen, italienischen und flämischen Schule, das Thyssen-Bornemisza mit den Malereien großer Meister aller Zeiten und das der zeitgenössischen Kunst und Genies wie beispielsweise Miró, Dalí oder Picasso gewidmete Nationale Kunstzentrum Reina Sofía versäumen. Das Picasso-Museum in Barcelona und das Picasso-Museum in Málaga sind beide dem Meister des Kubismus gewidmet; das Theater-Museum Dalí in Figueres in der Provinz Girona, das Guggenheim-Museum in Bilbao und das IVAM in Valencia - letztere der Avantgardekunst gewidmet - sind weitere Höhepunkt, die man nicht auslassen sollte.

Abgesehen vom freien Eintritt und kostenlosen Führungen gibt es noch viele weitere Pluspunkte. Sie können Werke betrachten, die normalerweise nicht ausgestellt sind, Säle betreten, die sonst geschlossen sind, Vorträgen und Kolloquien beiwohnen, Konzerte, Theateraufführungen und Filmvorführungen genießen und an Workshops, Wettbewerben, Kinderspielen, Tanzdarbietungen und vielem mehr teilnehmen.

Die Nacht der Museen

Haben Sie Lust, ein Museum in den Nachtstunden zu besichtigen? Gewöhnlich können Sie dies am Samstag vor oder nach dem 18. Mai dank einer originellen Initiative: die Nacht der Museen. Viele Museen erweitern ihr Kulturangebot über ihre normalen Öffnungszeiten hinaus und sind in einigen Fällen bis um 1.00 Uhr in der Früh kostenlos zu besuchen. Sie bieten unterschiedliche Aktivitäten wie Musikdarbietungen, Spiele, Geschichtenerzähler, Audiovideoinstallationen, Sonderführungen, Theater und so weiter. Eine etwas andere Art, die spanischen Museen und ihre Sammlungen kennen zu lernen und alle zur Verfügung stehenden Möglichkeiten der Freizeitgestaltung zu nutzen. Machen Sie mit?

Aktivitäten in den Staatsmuseen Zur Feier dieser Kulturnacht haben die Staatsmuseen des Ministeriums für Bildung, Kultur und Sport verschiedene Sonderaktivitäten geplant: Anthropologisches Nationalmuseum : freier Eintritt ab 14.00 Uhr. Außerordentliche Öffnungszeit von 9.30 bis 23.00 Uhr; Live-Musik und Volkstänze. "Museumswelt. Von einer Kultur zu anderen und... auf geht's!" Sorolla-Museum: Außerordentliche Öffnungszeit von 9.30 bis 20.00 Uhr. Freier Eintritt ab 14.00 Uhr. Modemuseum. C.I.P.E: freier Eintritt ab 14.00 Uhr. Außerordentliche Öffnungszeit von 9.30 bis 23.30 Uhr; Konzerte und Kinderworkshops, kommentierte Besichtigungen, Besuch der Ausstellung “Modemorphose”. Nationalmuseum der Romantik: Außerordentliche Öffnungszeit von 9.30 bis 00.00 Uhr. Freier Eintritt ab 14.00 Uhr. Mikro-Konzerte "Romantik auf Pillen", musikalische Darbietung "Mr. Hutchinson besucht Madrid: Reisen und englischer Tourismus in der viktorianischen Zeit". Cerralbo-Museum: geöffnet von 9.30 bis 15.00 Uhr. Familienworkshop: Der Garten des Markgrafen. Nationalmuseum für dekorative Kunst: geöffnet von 9.30 bis 15.00 Uhr. Außerordentliche Öffnungszeit mit freiem Eintritt von 19.30 bis 00.00 Uhr. Geschichtenerzähler, Suchspiel. Amerika-Museum: geöffnet von 9.30 bis 15.00 Uhr. Nationalmuseum und Forschungszentrum von Altamira: Außerordentliche Öffnungszeit von 9.30 bis 23.30 Uhr. Freier Eintritt ab 14.00 Uhr. "Altamira in seinem ureigenen Licht": geführte Besichtigungen der Neo-Höhle mit Beleuchtung; Fototermin; eigene Tour durch die Ausstellung; prähistorischer Workshop über Feuer und Beleuchtung. Nationalmuseum für Römische Kunst: geöffnet von 9.30 bis 20.00 Uhr. Freier Eintritt ab 14.00 Uhr. Außerordentliche Öffnungszeit mit freiem Eintritt von 21.00 bis 00.00 Uhr. Spiegelspiel. Nationalmuseum für Skulpturen: Außerordentliche Öffnungszeit von 10.00 bis 14.00 Uhr und von 16.00 bis 19.30 Uhr. Außerordentliche Öffnungszeit mit freiem Eintritt von 16.00 bis 01.00 Uhr. Wettbewerb für Zeichnung und kreative Malerei; Konzert in der Kapelle des Museums. Museum des Cervantes-Haus: geöffnet von 9.30 bis 15.00 Uhr. Außerordentliche Öffnungszeit mit freiem Eintritt von 19.00 bis 01.00 Uhr. Dramatisierte Lesung von Cervantes Zwischenspielen. Nationalmuseum für Keramik und kostbare Kunst "González Martí": geöffnet von 10.00 bis 14.00 Uhr und von 16.00 bis 20.00 Uhr. Freier Eintritt ab 16.00 Uhr. Musikalische Darbietungen. Nationalmuseum für Archäologie: geöffnet von 9.30 bis 19.30 Uhr. Freier Eintritt ab 14.00 Uhr. Außerordentliche Öffnungszeit mit freiem Eintritt von 20.00 bis 00.00 Uhr. Beleuchtung von Fassade, Gärten und Ausstellungssaal. Rätsel-Route und Wettbewerb. Reise in das Mittelalter: dramatisierter Monolog und Konzert mit mittelalterlicher Musik. Sepharden-Museum: geöffnet von 9.30 bis 20.00 Uhr. Freier Eintritt ab 14.00 Uhr. Außerordentliche Öffnungszeit mit freiem Eintritt von 22.00 bis 00.00 Uhr. Konzert von Vihuela.




War Ihnen diese Information nützlich?





X
Spain SevillaMadridBarcelonaA CoruñaMálagaCórdobaValenciaGranadaCáceresCastellón - CastellóLugoMurciaLleidaCádizPontevedraHuescaVizcaya -VizkaiaLa RiojaGuipúzcoa - GipuzkoaKantabrienToledoBurgosAlicante - AlacantAsturienAlmeríaJaénTarragonaHuelvaÁvilaÁlava - ArabaLeónZaragozaTeruelSalamancaZamoraCiudad RealSegoviaGironaCuencaOurenseBadajozNavarraValladolidSoriaAlbacetePalenciaGuadalajaraKanarische InselnBalearen
X
Baleares MallorcaIbizaMenorcaFormentera
X
Canarias Gran CanariaLa PalmaTeneriffaLa GomeraLanzaroteFuerteventura