Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration



Nationalpark Aigüestortes i Estany de Sant Maurici

Nationalpark Aigüestortes i Estany de Sant Maurici




Lage

Nationalpark Aigüestortes i Estany de Sant Maurici

  • x

    „Q“-Zertifikat für Qualität im Tourismus, Qualitätsmarke der Tourismusbranche in Spanien.




Beschreibung

Ein stilles, friedvolles Paradies mit kristallklaren Gewässern.

Den Nationalpark Aigüestortes i Estany de Sant Maurici kennzeichnet seine Hochgebirgslage in den Pyrenäen und ein weiteres entscheidendes Element: das Wasser.

Der Park zeichnet sich durch kristallklare Wasserläufe aus, die zahlreiche Flüsse und Seen bilden und diese Pyrenäenlandschaft bereichern. Die Sturzbäche und Wasserfälle umrahmen dichte Wälder, die in verschneitem Zustand wie eine Märchenlandschaft wirken. Der Park ist aber nicht nur aus landschaftlicher, sondern auch aus biologischer Warte von einzigartigem Wert. Er ist ein wahres Paradies für Liebhaber der Natur: Seen, Sturzbäche, Wasserfälle, Torfmoor, felsige Gelände, schroffe Bergspitzen und dichte Wälder mit Schwarzkiefern, Edeltannen, Waldkiefern, Birken und Buchen bilden einen idealen Rahmen für eine Vielzahl an alpinen Pflanzen und Tieren.

Gemeinden

Lleida (Katalonien)

Alt Àneu, Espot, Esterri d'Àneu, Sort, Vielha e Mijaran, Vilaller


Lage

In der Provinz Lleida (Katalonien) in Nordostspanien gelegen.
 


Art des Naturraums
Nationalpark

Fläche
14.119 Hektar

Was können Sie unternehmen?


  • Didaktische Angebote
  • Touren durch den Park

Karte

Zugänge und Umgebung

Kulturelle Information

Kunst ist hier neben der Natur eine weitere reizvolle Alternative, da es sich um ein Gebiet handelt, das im Mittelalter den Aufschwung der romanischen Kunst miterlebte. Hervorzuheben sind vor allem die romanischen Bauwerke im Boí-Tal, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurden.
 

Umweltinformation

Es handelt sich um ein Ökosystem im Hochgebirge der Pyrenäen. Das Hauptmerkmal dieses Parks sind die 200 Seen, die eindrucksvollen Felsformationen von Els Encantats und die charakteristischen Mäander (sog. Aigüestortes). Der Baumbestand ist sehr vielseitig: Schwarzkiefern, Edeltannen, Waldkiefern, Birken und Buchen sind dabei vorherrschend. Der Bartgeier ist der repräsentativste Greifvogel des Parks. Er lebt an den Felswänden, wo er Felsvorsprünge, Höhlen und Spalten zum Nestbau nutzt. Die für Seengebiete typische Fauna ist mit Forellen, Regenbogenforellen, Grasfröschen und Pyrenäen-Gebirgsmolchen sehr artenreich. In den Flüssen und Bächen leben Pyrenäen-Bisamspitzmäuse, die nachtaktiv und deshalb nur selten zu sehen sind, sowie Otter.
 

Besucherinformation

Der Zugang zum Zentrum des Parks erfolgt gewöhnlich über Espot (Pallars Sobirà) und Boí (Alta Ribagorça). Es gibt mehr als zwanzig ausgeschilderte Wege. Die Besucherzentren können Sie auf dieser Seite nachschlagen. Mehr Information über Zugänge.
 

Genehmigungen

Die nachstehenden Links bieten Ihnen weitere Informationen über die notwendigen Genehmigungen: Führung durchs Ökomuseum der Schäfer (Llessui)

Besuch im Zentrum von Senet

 

Besucherzentren

Besucherzentrum Haus des Nationalparks in Boí

Lage

Calle de les Graireres, 2
Boí, Vall de Boí, La (Lleida)

Kontaktdaten

Tel.:: [+34 973696189]
Fax: [+34 973696154]
info.aiguestortes@oapn.es


Öffnungszeiten

vom 01 Sep bis 30 Jun
Von 09:00 bis 14:00
Von 15:30 bis 17:45



Sonn- und feiertags nachmittags geschlossen.


vom 01 Jul bis 31 Aug
Von 09:00 bis 14:00
Von 15:30 bis 17:45



Geschlossen: 1. und 6. Januar sowie 25. und 26. Dezember.


Besucherzentrum Haus des Nationalparks in Espot (Pallars Sobirá)

Lage

Carrer de Sant Maurici, 5
Espot (Lleida)

Kontaktdaten

Tel.:: [+34 973624036]
Fax: [+34 973624036]


Öffnungszeiten

vom 01 Sep bis 30 Jun
Von 09:00 bis 14:00
Von 15:30 bis 17:45



Sonn- und feiertags nachmittags geschlossen.


vom 01 Jul bis 31 Aug
Von 09:00 bis 14:00
Von 15:30 bis 17:45



Geschlossen: 1. und 6. Januar sowie 25. und 26. Dezember.


vom 01 Sep bis 30 Jun
Von 09:00 bis 14:00
Von 15:30 bis 17:45



Sonn- und feiertags nachmittags geschlossen.


vom 01 Jul bis 31 Aug
Von 09:00 bis 14:00
Von 15:30 bis 17:45



Geschlossen: 1. und 6. Januar sowie 25. und 26. Dezember.