Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration




Weißer Knoblauch aus Chinchón



In welcher Gegend Spaniens ist es typisch?

Autonome Region:
Madrid

Madrid


Beschreibung

Die Knoblauchproduktion im in der Region Madrid gelegenen Ort Chinchón begann im 18. Jahrhundert.

Der Knoblauch mit Herkunftsbezeichnung gehört zu den Sorten Blanco de Chichón, Prieto und Regular. Er verfügt über eine schlankere Knolle sowie längere und feinere Zehen als andere Arten. Er hat ein intensives Aroma, daher ist zum Würzen der Gerichte eine kleinere Menge erforderlich als üblich. Die Aussaat findet in den Monaten November und Dezember statt, die Ernte im Juni. Er wird als Gewürz für zahlreiche Gerichte, Wurstwaren und Braten verwendet.

Weitere Informationen

Produktinformation

Art des Produkts:
Gemüse

Saison:
Ganzjährig.

Herkunft:
Das Erzeugergebiet für weißen Knoblauch aus Chinchón ist die gleichnamige Ortschaft in der Region Madrid.

Nährwertangaben

Energie:
Bajo

Cholesterin:
0

Bemerkungen:
Reich an Eiweiß.




Mit diesem Produkt können Sie...



Das könnte Sie interessieren