Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration



Lage

Autonome Region:
Kastilien-León

Provinz / Insel:
Segovia

Segovia

Mittelalterlicher Glanz in der Nähe von Segovia

30 Kilometer von Segovia entfernt liegt Turégano, ein Ort mit zahlreichen Kunstwerken und Sehenswürdigkeiten. Besonders zu erwähnen ist die hoch über den Häusern thronende Burg aus dem Mittelalter, in deren Inneren sich die Kirche San Miguel befindet. Der Plaza Mayor mit seinen Arkadengängen und angrenzenden Gebäuden ist ein weiterer wichtiger Punkt, denn hier finden Märkte, Messen, Prozessionen und Stierkämpfe statt. Turégano ist Teil der Romantischen Route entlang dem Fluss Pirón, auf der Kirchen, Einsiedeleien, Gemälde, Schnitzereien u.v.m. besichtigt werden können. Auch zu empfehlen ist ein Besuch des Bischofspalasts, des Miñano-Palasts, der Santiago-Kirche, der Kapelle Nuestra Señora de los Remedios und des in einer wunderbaren Landschaft liegenden Forstmuseums sowie des Museums von Los Ángeles.




Unerlässlich



Karte/Lokalisierung