Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration



Kastilien-La Mancha


Kontaktdaten

Toledo  (Kastilien-La Mancha)
www.turismocastillalamancha.com

Kastilien-La Mancha

Lage



Ein Landstrich, der berühmt ist für sein Kunsthandwerk, die einzigartigen Sehenswürdigkeiten seiner Städte sowie als Schauplatz der Abenteuer der Romanfigur Don Quijote von La Mancha. Eine Reise in diese Gegend im Landesinnern Spaniens sollte Sie unbedingt in die Welterbestädte Cuenca mit den erstaunlichen Hängenden Häusern und Toledo mit seiner Kathedrale und dem Alkazar führen. Wer die Kultur und die Geschichte liebt, wird die vier Archäologieparks der Region mit einigen der ältesten Höhlenkunstwerken Spaniens aufsuchen und auch Veranstaltungen wie das Internationale Festival für Klassisches Theater in Almagro nicht versäumen wollen.

Im Kapitel Naturerlebnis sollte man wissen, dass Kastilien-La Mancha eines der Gebiete Europas mit den meisten Schutzgebieten, Natur- und Nationalparks ist, unter anderem Las Tablas de Daimiel und Cabañeros. Sie werden begeistert sein!
Kastilien-La Mancha hat auch viele interessante Volksfeste zu bieten, beispielsweise das Fronleichnamsfest in Toledo, die Karwoche von Cuenca, das Volksfest von Albacete oder den Trommelmarsch von Hellín. Und als Landstrich des Brauchtums kommen auch typische Regionalspezialitäten wie der Honig aus La Alcarria und das Marzipan aus Toledo nicht zu kurz. Zudem stehen viele Bodegas bereit, wo man Weine wie die aus Valdepeñas verkosten kann. Zum Wohl!






Unerlässlich