Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration



Andalusien


Kontaktdaten

Turismo Andaluz
C/ Compañía, 40
29008  Málaga  (Andalusien)
info@andalucia.org
www.andalucia.org
Tel.:+34 951299300
Fax:+34 951299316

Andalusien

Lage

Andalucía

Ein Landstrich der Kultur, der Geschichte, der Fiesta, der Natur und des guten Essens. Besuchen Sie eindrucksvolle Sehenswürdigkeiten, eingebettet in eine Natur voller Gegensätze, erleben Sie einzigartige Volksfeste und genießen Sie Gerichte und Produkte voller Geschmack. Die Kultur Andalusiens können Sie beispielsweise an den zum Welterbe erklärten Orten entdecken. In Granada sind dies die Alhambra, der Generalife und das Albaicín, in Córdoba die historische Altstadt mit der Mezquita, in Sevilla die Kathedrale, der Alkazar und das Amerikaarchiv und in der Provinz Jaén die sehenswerten Städte Úbeda und Baeza. Zudem können Sie Feierlichkeiten und Feste wie die Karwoche, den Karneval von Cádiz, die Wallfahrt „El Rocío“ in Huelva oder das Volksfest „Feria de Abril“ in Sevilla miterleben. Die vielfältige Natur umfasst sowohl die ausgedehnten Strände der Costa del Sol, der Costa de la Luz und der Küste von Almería als auch die weiten Olivenhaine von Jaén. Weitere Möglichkeiten sind ein Besuch im Nationalpark Doñana, Teil des UNESCO-Weltnaturerbes, und ein Wintersportaufenthalt im Skigebiet Sierra Nevada. Auch sollte man nicht vergessen, dass Andalusien mit unzähligen Gaumenfreuden lockt. Von den Weinen des Sherrydreiecks (Cádiz) und aus Montilla–Moriles (Córdoba) über den frittierten Fisch „pescaíto frito“ von Cádiz und Málaga, den Schinken aus Huelva und Córdoba und das Olivenöl bis hin zu typischen Gerichten wie „gazpacho“ und „salmorejo“.



Touristische Reiseziele

Karte




Unerlässlich