Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration



Valladolid


Museum für Zeitgenössische Spanische Kunst. Patio Herreriano


Kontaktdaten

Calle Jorge Guillén, 6
47003  Valladolid  (Kastilien-León)
patioherreriano@museoph.org
www.museopatioherreriano.org
Tel.:+34 983362908
Fax:+34 983375295

Lage

Autonome Region:
Kastilien-León

Provinz / Insel:
Valladolid

Valladolid


Beschreibung

Eine Perspektive der spanischen Kunst

Mit dem Museum erfüllt die Stiftung Patio Herreriano ihr Ziel, die zeitgenössische spanische Kunst zu fördern und zu verbreiten.

Einer der Renaissancekreuzgänge des früheren Klosters von San Benito dient der Unterbringung des Museums. Seine Bestände geben einen zusammenhängenden Überblick über die wichtigsten Künstler und Richtungen der spanischen Kunst im 20. und 21. Jahrhundert. Die mehr als 1100 Werke umfassende Sammlung besteht aus Arbeiten von Künstlern wie Esteban Vicente, Eduardo Chillida, Miquel Barceló oder Antoni Tapies. Ebenfalls hervorzuheben sind die Sammlung Ángel Ferrant mit Skulpturen, Zeichnungen und mehr als 3500 Dokumenten und das Archiv der Galerie Buades.

Bezeichnung:
Nationalmuseum

Kunstepoche:
Zeitgenössisch

Inhalt:
Moderne Kunst


Praktische Informationen

Öffnungszeiten

Von Dienstag bis Freitag
Von 11:00 bis 14:00
Von 17:00 bis 20:00


Samstag
Von 11:00 bis 20:00

Sonntag
Von 11:00 bis 15:00

Geschlossen: 1. Januar sowie 25. Dezember.

Ruhetage: Montag

Preise

Allgemein: 3€
Ermäßigter Eintritt: 2€
Kinder: Eintritt frei
Mittwoch
1€

 

Serviceleistungen

Führungen auf Spanisch, Englisch und Französisch nach Voranmeldung.
 

Karte