Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration



Segovia


Königliche Münzprägeanstalt von Segovia


Kontaktdaten

Calle de la Moneda, s/n.
40003  Segovia  (Kastilien-León)
casademoneda@turismodesegovia.com
http://www.casamonedasegovia.es/
Tel.:+34 921475109

Lage

Autonome Region:
Kastilien-León

Provinz / Insel:
Segovia

Segovia

Buchungen


Beschreibung

Das Gebäude dieser Gründung Philipps II. wurde von Juan de Herrera entworfen. Heute enthält es zwei Museen: das Museum Casa de la Moneda und das Interpretationszentrum des Aquädukts.

Es befindet sich unterhalb des Alkazars am Eresma. Das Gebäude ist das älteste noch erhaltene Beispiel der frühen Industriearchitektur in Spanien. Von 1586 bis 1869 diente es als Königliche Münzprägeanstalt, von der heute noch die hydraulische Infrastruktur mit einem Stauwehr im Eresma erhalten ist. Im Hof sind Teile dieser hydraulischen Anlage und eine Reproduktion der Wasserrinnen und -räder aus Holz zu sehen, die heute ebenso wie im 16. Jahrhundert die Münze in Bewegung setzen.

Das Interpretationszentrum des Aquädukts ist ein modernes interaktives Multimedia-Zentrum, das die zweitausendjährige Geschichte dieser Welterbe-Sehenswürdigkeit der UNESCO erklärt.

Bauweise:
Industriegebäude

Kunstepoche:
Renaissance, Klassizistisch

Historischer Zeitraum:
19. Jahrhundert, 18. Jahrhundert, 17. Jahrhundert, 16. Jahrhundert

Umgebung:
Kloster El Parral, Alkazar und Stadtmauer.

Praktische Informationen

Öffnungszeiten

vom 28 Mar bis 15 Oct
Von Mittwoch bis Sonntag
Von 10:00 bis 19:00

Ruhetage: Montag, Dienstag

vom 15 Oct bis 27 Mar
Von Mittwoch bis Sonntag
Von 10:00 bis 18:00

Ruhetage: Montag, Dienstag

Preise

Allgemein: 3€
Ermäßigter Eintritt: 2€
Eintritt frei Mittwochs
Eintritt mit Führung: 4 € Der Eintritt schließt die Münzprägeanstalt und das Interpretationszentrum des Aquädukts ein.

Serviceleistungen

Führungen 11.00 Uhr und 13.00 Uhr.

Karte


Ganz in der Nähe