Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration




Kontaktdaten

Calle Compañía, 2
37002  Salamanca  (Kastilien-León)
información@turismodesalamanca.com
http://www.salamanca.es
Tel.:+34 923268571
Tel.:+34 923269317
Fax:+34 923269758

Lage

Autonome Region:
Kastilien-León

Provinz / Insel:
Salamanca

Salamanca

Beschreibung

Die Casa de la Concha (Muschelhaus) ist ein gotisches Gebäude. Mit seinem Bau wurde im 15. Jh. begonnen, aber es weist auch Renaissance- und Mudejar-Elemente auf. Es gehört zur so genannten isabellinischen Kunst (des Zeitalters der Isabella II.).

Dieser Zivilbau zieht aufgrund der über dreihundert Muscheln an den Außenmauern die Aufmerksamkeit des Reisenden auf sich. Im 18. Jh. bildeten sich Risse, so dass es an seiner höchsten Stelle umgebaut wurde. Daher fehlen hier die Muscheln, die den Rest der Fassade schmücken. Besondere Erwähnung verdient die Eingangstür mit einem gotischen Schild, auf dem Lilien abgebildet sind, im oberen Bereich. Heute sind hier die öffentliche Bibliothek von Salamanca sowie ein Informationsbüro untergebracht.

Bauweise:
Palast

Kunstepoche:
Renaissance

Historischer Zeitraum:
15. Jahrhundert

Umgebung:
Historisches Stadtzentrum von Salamanca.

Praktische Informationen

Öffnungszeiten

Von Montag bis Freitag
Von 09:00 bis 21:00

Samstag
Von 09:00 bis 14:00
Von 17:00 bis 20:00


An Feiertagen und Sonntag
Von 10:00 bis 14:00
Von 16:00 bis 19:00

Preise

Eintritt frei Nur der innere Hof ist zur Besichtigung freigegeben



Serviceleistungen

Bibliothek
eigene Publikationen
Info-Service

Karte


Ganz in der Nähe