San Vicente de la Sonsierra


Kirche Santa María de la Piscina


Kontaktdaten

26339  Peciña, San Vicente de la Sonsierra, La Rioja  (La Rioja)
ayto@sanvicentedelasonsierra.org
www.sanvicentedelasonsierra.org
Tel.:+34 941334220

Lage

Autonome Region:
La Rioja

Provinz / Insel:
La Rioja

Rioja, La

Beschreibung

Im Jahre 1110 wurde der Bau dieser Kirche auf einem kleinen, rund einen Kilometer von Peciña entfernten Hügel angeordnet. Im Jahre 1137 wurde sie geweiht und im 13. Jahrhundert wurden die Bauarbeiten abgeschlossen. Dem romanischen Gebäude wurde später - abgesehen vom Wappen - nichts mehr hinzugefügt. Es ist aus Quadersteinen errichtet und hat ein einziges Schiff mit vier Abschnitten. Das Schiff hat ein Gurtgewölbe, das Presbyterium ebenso und die halbrunde Apsis hat ein Ofengewölbe. Außen ist ein quadratischer Glockenturm bemerkenswert. Die Kirche ist reich und vielfältig verziert. In der Apsis sowie im Presbyterium sind Reste romanischer Malereien erhalten, die aus dem 13. Jahrhundert stammen und laut Überlieferungen die Ruhmestat darstellen, die der Kirchengründer Ramiro Sánchez de Navarra begangen haben soll.

Bauweise:
Kirche

Kunstepoche:
Romanisch

Historischer Zeitraum:
13. Jahrhundert

Umgebung:
Altes Dorf Santa María de la Piscina, Nekropolis von Santa María de la Piscina.

Karte


WAS GIBT ES HIER IN DER NÄHE? (im Umkreis von 2 km)