Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration




Kontaktdaten

Plaza Nueva s/n
14900  Lucena, Córdoba  (Andalusien)
turlucena@turlucena.com
www.turlucena.com
Tel.:+34 957500775

Lage

Autonome Region:
Andalusien

Provinz / Insel:
Córdoba

Córdoba

Buchungen


Beschreibung

Die Kapelle ist dem andalusischen Barock zuzurechnen und steht unter Denkmalschutz. Sie liegt im Stadtzentrum und ist mit der Hauptkirche verbunden. Im Inneren ist sie üppig mit Stuck verziert, außerdem befinden sich hier Gemälde des aus Lucena stammenden Malers Juan de Dios Hernández. In der Kapellenmitte steht ein reich mit Szenen aus dem Leben Christi verzierter Tabernakel. Sowohl das Tempelchen als auch die Bildnisse stammen vom aus Lucena stammenden Bildhauer Pedro de Mena y Gutiérrez. Der Tabernakel ist von einem Bronzegeländer umgeben. Die Kapelle wurde im Jahre 1772 fertiggestellt.

Bauweise:
Kapelle

Kunstepoche:
Barock

Historischer Zeitraum:
18. Jahrhundert

Praktische Informationen

Öffnungszeiten

Von 07:30 bis 13:30
Von 18:30 bis 21:00



Preise

Eintritt frei

 

Karte


Ganz in der Nähe