Kontaktdaten

39609  Escobedo, Camargo, Kantabrien  (Kantabrien)
reservascuevas@culturadecantabria.es
http://cuevas.culturadecantabria.com/
Tel.:+34 942598425
Fax:+34 942598305

Lage

Cantabria

  • x

    Welterbe, von der UNESCO verliehenes Zertifikat.


Beschreibung

Eine riesige Wohnhöhle

Im Jahr 2008 zum Weltkulturerbe erklärt.

Die mitten im Camargo-Tal gelegene Höhle ist 45 Meter breit und 22 Meter hoch und bietet am Eingang einen Bereich mit einer Fläche von 600 Quadratmetern, der von vorzleitichen Siedlern genutzt wurde. Sie zeichnet sich durch ein Ensemble ornamentaler Elemente aus, die von der ersten Präsenz des Homo Sapiens zeugt. Besonders hervorzuheben ist der so genannte „Fries der Malereien“, ein 25 Meter langer Streifen, der von jedem Punkt der Haupthöhle aus zu sehen ist und etwa zwanzig rote Figuren umfasst. Abgebildet sind 12 Hirschkühe, eine Ziege, ein Pferd und mehrere Zeichen, die alle mit der Technik der aus Punkten gebildeten Umrisse gemalt wurden. Ihre Entstehung wird auf ca. 20.000 v. Chr. geschätzt.

  • Bauweise: Schauhöhlen und -bergwerke
  • Kunstepoche: Vorgeschichte

Praktische Informationen

Öffnungszeiten

  • vom 01 Nov bis 31 Mar
  • Freitag Von 09:30 bis 15:30
  • An Feiertagen und Wochenende Von 09:30 bis 14:30 Von 15:30 bis 17:30
  • vom 01 Apr bis 15 Jun
  • Von Mittwoch bis Sonntag Von 09:30 bis 14:30 Von 15:30 bis 18:30
  • Ruhetage: Montag, Dienstag
  • vom 16 Sep bis 31 Oct
  • Von Dienstag bis Sonntag Von 09:30 bis 14:30 Von 15:30 bis 18:30
  • Ruhetage: Montag, Dienstag
  • vom 16 Jun bis 15 Sep
  • Von Dienstag bis Sonntag Von 09:30 bis 14:30 Von 15:30 bis 19:30
  • Ruhetage: Montag

Nur Führungen Geschlossen: 1. und 5-31. Januar, 24,25,31 Dezember.

Preise

  • Allgemein: 3€
  • Ermäßigter Eintritt: 1.50€

Serviceleistungen

Führungen

Karte