Kontaktdaten

Lage

Granada


Beschreibung

Das Carmen der Stiftung Rodríguez-Acosta ist vielleicht das beste spanische Beispiel für den engen Zusammenhang zwischen Kunst und Natur. Es wurde von dem aus Granada stammenden Maler José María Rodríguez-Acosta geschaffen, der auf der Grundlage der Lokaltradition des Carmens einen einmaligen Raum entworfen hat, der seine Vorlieben und seine Persönlichkeit widerspiegelt. Die Gartenanlage besteht aus verschiedenen Terrassen, die auf das Flusstal bzw. auf die Sierra Nevada ausgerichtet sind und auf denen die Fragmente der modernistischen Mauern und Säulen mit den Büschen und Zypressen spielen.

Praktische Informationen

Öffnungszeiten

  • vom 15 Mar bis 14 Oct
  • Von 10:00 bis 18:30
  • vom 15 Oct bis 14 Mar
  • Von 10:00 bis 16:30

Preise

  • Allgemein: 6,20€

Karte


WAS GIBT ES HIER IN DER NÄHE? (im Umkreis von 5 km)