Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration



Unión, La


Flamenco-Festival „Cante de las Minas“




Praktische Informationen


Wann?:
Noch zu bestätigen 2015

Wo?:
Unión, La

Weitere Informationen:
http://www.fundacioncantedelasminas.org/festival/


Lage

Autonome Region:
Murcia

Provinz / Insel:
Murcia

Murcia
Kategorie:
Feierlichkeit von internationalem touristischen Interesse

Thema:
Flamenco




Beschreibung

La Unión in Murcia ist Sitz der alljährlich bedeutendsten Flamencoveranstaltung der Welt, dem Festival „Cante de las Minas“. Gesang, Tanz und Gitarrenspiel sind die drei Modalitäten dieses Flamencoevents voller Authentizität, das auf junge Werte setzt, zu dem sich aber auch bekannte Größen des Genres ein Stelldichein geben.

Die ehemalige Markthalle von La Unión ist Schauplatz dieses bedeutenden Festivals, das die Flamencotradition der Bergbaugeschichte dieser Gegend von Murcia wach hält. Der Flamenco steht seit ihrem Gründungsjahr 1961 im Mittelpunkt dieser Veranstaltung, die auf dieses Musikgenre sowohl in seiner klassischen als auch in seiner zeitgenössischen und avantgardistischen Ausprägung eingeht. Die Bekanntmachung und Entdeckung junger Künstler ist ein weiteres wichtiges Anliegen des Festivals, das außerdem typische Gesangs- und Gitarrenstile neu belebt hat, die seit einhundertfünfzig Jahren in La Unión tief verwurzelt sind und vor nur 50 Jahren um ein Haar dem Vergessen anheim gefallen wären.
Das Festival umfasst drei Entscheidungswettbewerbe für junge Künstler, die eine vorherige, mehrere Monate dauernde Ausscheidungsphase durchlaufen haben. Der erste von ihnen ist dem Gesang gewidmet. Er ist der älteste der drei und genießt das höchste Ansehen unter dem Publikum und auch bei den Flamencosängern selbst. Der erste Preis in dieser Kategorie ist die „Lámpara Minera“. Eine weitere Kategorie des Wettbewerbs ist das Gitarrenspiel. Hier heißt die Siegprämie „Bordón Minero“. Beide Wettbewerbskategorien werden gleichzeitig veranstaltet. Der Tanzwettbewerb ist der jüngste der drei und rundet die drei Facetten der Flamencokunst ab. Auf dem Programm des Festivals stehen darüber hinaus Galaauftritte bedeutender Stars dieses Musikgenres.
Während der Dauer der Veranstaltung gibt es ein komplementäres Aktivitätenangebot mit Ausstellungen, Weinverkostungen, Projektionen, Flamenco im Morgengrauen, Literatur- und Poesielesungen sowie Kursen (Gitarre, Tanz und Percussion) aller Stufen und Diskussionsrunden. Der Eintritt zu all diesen parallel stattfindenden Teilaspekten des Festivals ist einschließlich der Flamenconächte gratis, solange freie Plätze vorhanden sind. Wenn Sie bei den Galaabenden oder den Endphasen der Wettbewerbe zuschauen möchten, gibt es mehrere Möglichkeiten zum Erwerb einer Eintrittskarte: an der Theaterkasse am Veranstaltungstag; im Fremdenverkehrsbüro von La Unión oder im Internet, wenn Sie den Vorverkauf nutzen möchten.

Praktische Informationen

Datum:
Noch zu bestätigen 2015
Ort:
Unión, La (Murcia)

Öffnungszeiten und Preise

Öffnungszeiten

Noch zu bestätigen 2015



* Die Angaben können sich ändern

Karte