Sallent de Gállego


Pirineos Sur. Internationales Festival der Kulturen





Beschreibung

Die neue Ausgabe dieses auf die Musik der Welt und Volksmusik spezialisierten Festivals der Region Huesca bringt in diesem Jahr das Programm „Grenzen. Mischung oder Hindernis?“

Das Event, das als eines der faszinierendsten internationalen Sommerfestivals in Spanien gilt, bringt in diesem Jahr ein Programm mit Auftritten von Künstlern wie Noa, Mira Awad, Calle 13, Ana Tijoux, Dom La Nena, Bombino, Mark Knopfler, Amparo Sánchez oder Lila Downs. Zusätzliche Aktivitäten wie Ausstellungen, Workshops, Filmvorführungen, Gastronomie, Kinderspiele und Straßenumzüge von Gruppen aus aller Welt bieten weitere Möglichkeiten des Kulturaustauschs. Eine feste Referenz des europäischen Kultursommers, dessen Bühne in eine einzigartige Kulisse eingebettet ist: ein Stausee im Tena-Tal zwischen den Orten Sallent de Gállego und Lanuza in den aragonesischen Pyrenäen.

Praktische Informationen

  • Ort: Sallent de Gállego (Huesca. Aragonien)

Öffnungszeiten und Preise

Öffnungszeiten


* Die Angaben können sich ändern

Karte



WAS GIBT ES HIER IN DER NÄHE? (im Umkreis von 2 km)