Suchergebnisse

Angezeigt der 1 bis 24 der 599 Ergebnisse



  • Barcelona: design im Zentrum.

    Reisevorschläge


    … Barcelona. (Katalonien) Design im Zentrum. Die malerischen Gassen des Viertels El Born und des Barri Gótic bieten zahlreiche Geschäfte, in denen avantgardistische Designerprodukte zum Verkauf stehen. In den Straßen des Born, einem lässigen multikulturellen Viertel in ständiger Bewegung herrschen Läd…

  • Entspannter Einkaufsbummel in Madrid.

    Reisevorschläge


    … Madrid. Sie werden sehen, dass Madrid eine ideale Stadt ist, um mit der ganzen Familie entspannt zu shoppen. Sowohl im Stadtgebiet als auch in den Außenbezirken gibt es zahlreiche Einkaufszentren mit unzähligen Marken und Läden, wo es nicht schwer fällt, neue Outfits für Groß und Klein zu erstehen. …

  • Barcelona: Einkaufscenter und Luxus an der Allee La Diagonal.

    Reisevorschläge


    … Barcelona. (Katalonien) Einkaufscenter und Luxus an der Allee La Diagonal. Vom Passeig de Gràcia bis zur Plaça Francesc Macià erstreckt sich ein Teil der Allee La Diagonal, dem Mittelpunkt des Geschäftslebens von Barcelona. In diesem Teil der Stadt und in der Gegend von Pedralbes herrschen architekt…

  • Bilbao. Indautxu: die großen Marken.

    Reisevorschläge


    … Bilbao. Vizcaya -Vizkaia. (Baskenland) Indautxu: die großen Marken. Exklusive Juwelen, maßgeschneiderte Hemden, Qualitätsbekleidung der besten Modehäuser, jugendliche Outfits oder Handstickarbeiten sind nur einige Beispiele für das riesige Angebot des Indautxu-Viertels mit den Straßen Rodríguez Aria…

  • Córdoba: das bunte Angebot der Straßenmärkte.

    Reisevorschläge


    … Córdoba. (Andalusien) Das bunte Angebot der Straßenmärkte. Wenn Sie vorhaben, Schuhe, Taschen, Kleidung oder Modeschmuck zu günstigen Preisen oder secondhand zu erstehen, sollten Sie am Sonntagvormittag bis 14.00 Uhr den Straßenmarkt von El Arenal besuchen, auf dem Sie auch Obst und Gemüse der Saiso…

  • Granada: von allem ein bisschen auf den Straßenmärkten.

    Reisevorschläge


    … Granada. (Andalusien) Von allem ein bisschen auf den Straßenmärkten. Wenn Sie Schuhe, Taschen oder Kleidung zu günstigen Preisen und gebraucht kaufen möchten, sollten Sie sonntags morgens von 9.00 bis 15.00 Uhr den Straßenmarkt von Almanjayar besuchen, wo man auch Blumen, Obst und Gemüse der Saison …

  • Bilbao: Ein Labor moderner Architektur.

    Reisevorschläge


    … Bilbao. Vizcaya -Vizkaia. (Baskenland) Ein Gang durch das heutige Bilbao überrascht aufgrund der originellen Gebäude, die von den bekanntesten Architekten der Welt entworfen wurden. Wenn man an den neu geschaffenen Bereichen am Flussufer der Stadt entlangstreift, trifft man auf Bauten, die aus ungew…

  • Bilbao: fünfsterneküche an emblematischen Orten.

    Reisevorschläge


    … Bilbao. Vizcaya -Vizkaia. (Baskenland) Lassen Sie sich in Bilbao mit einer Fünfsterneküche verwöhnen, die Ihnen an emblematischen Orten serviert wird. Einer davon ist das Guggenheim Bilbao-Museum, dessen Restaurant kunstvoll zubereitete und in der innovativen Art des Museums präsentierte Speisen wie…

  • Gourmetküche in Barcelona.

    Reisevorschläge


    … Barcelona. (Katalonien) In Barcelona erhalten Sie moderne, mediterrane, elegant präsentierte Küche, die teilweise von den großen Chefs Spaniens wie Martín Berasategui zubereitet ist. Zudem bieten die Restaurants einen einzigartigen Rahmen für diese Gaumenfreuden. Eines von ihnen kann mit einer riesi…

  • Sevilla: Gute Preise auf den Straßenmärkten.

    Reisevorschläge


    … Sevilla. (Andalusien) Gute Preise auf den Straßenmärkten. Der traditionellste und lebhafteste Straßenmarkt von Sevilla ist der sog. El Jueves, der, wie der Name schon sagt, am Donnerstag Vormittag in der Straße Feria stattfindet. Die Stände sind voll mit Büchern, Secondhand-Kleidern, eigenartigen un…

  • Der Stadtteil Salamanca: die „goldene Meile“ der Mode in Madrid.

    Reisevorschläge


    … Madrid.   Die besten und exklusivsten Modefirmen, sowohl spanische als auch internationale, sowie Antiquitätengeschäfte, Buchläden, Schmuckgeschäfte, Galerien und prestigereiche Läden sind in den eleganten Straßen Serrano, Velázquez, Castelló, Goya, Jorge Juan und Lagasca zu finden, die alle zusamme…

  • Sevilla: Einkaufszentren und Franchisegeschäfte in Nervión.

    Reisevorschläge


    … Sevilla. (Andalusien) Einkaufszentren und Franchisegeschäfte in Nervión. Wenn man Kleidung nach den neuesten Modetrends zu erschwinglichen Preisen sucht, sollte man in die Alleen Luis de Morales, Eduardo Dato und die Straße Luis Montono im Stadtteil Nervión in der Nähe des Bahnhofs Santa Justa gehen…

  • Große Sportveranstaltungen in Barcelona.

    Reisevorschläge


    … Barcelona. (Katalonien) In Barcelona erleben Sie unvergessliche sportliche Höhepunkte. Von legendären Fußballspielen bis hin zu spannenden Autorennen. Ersteres, weil Barcelona die Stadt einer der besten Fußballmannschaften der Welt ist, des FC Barcelona. Ihr Spiel ist immer ein Erlebnis, und sie ist…

  • Flamenco in Madrid.

    Reisevorschläge


    … Madrid. In Madrid können Sie jede Nacht bei Live-Shows den besten Flamenco erleben. Schnuppern Sie aus nächster Nähe das Ambiente einiger der berühmtesten Flamencolokale der Welt. Sie werden verstehen, warum es seit jeher heißt, dass wer in der Kunst des Flamenco erfolgreich sein will, nach Madrid r…

  • „Pinchos“-Essen in Bilbao.

    Reisevorschläge


    … Bilbao. Vizcaya -Vizkaia. (Baskenland) Die gastronomische Tradition Bilbaos lernen Sie Bissen für Bissen in den verschiedenen Tavernen kennen. Die dortigen Tresen sind beladen mit den berühmten „pintxos“, Miniaturküche, die einem das Wasser im Munde zusammenlaufen lässt. Schon der erste Versuch über…

  • Salamanca: Köstlichkeiten für den Gaumen und Freiluftmärkte.

    Reisevorschläge


    … Salamanca. (Kastilien-León) Köstlichkeiten für den Gaumen und Freiluftmärkte. In der historischen Altstadt finden sich auch Läden, in denen Sie die für Salamanca typischen Süßwaren und Lebensmittel kaufen können: Die Läden entlang der Straßen rund um den Plaza Mayor bieten Schaufenster voller Lecker…

  • Flamenco in Granada.

    Reisevorschläge


    … Granada. (Andalusien) Eine gute Art und Weise, das ursprüngliche Granada kennen zu lernen, ist ein Besuch seiner Flamenco-Lokale. Es gibt viele Gegenden, wo Shows dieser Art mit Livemusik angeboten werden. Dort können Sie sich am Klang der spanischen Gitarre und den typischen Kostümen erfreuen und e…

  • Salamanca: kunstvolle Filigranarbeiten.

    Reisevorschläge


    … Salamanca. (Kastilien-León) Kunstvolle Filigranarbeiten. Keramiken, Korbwaren, Lederartikel, Silberschmuck… Das für Salamanca typische Kunsthandwerk umfasst zahlreiche Materialien und ist äußerst vielfältig. Besonders hervorzuheben sind die Lederwaren und dabei in erster Linie Cowboystiefel, Sättel …

  • Santiago de Compostela: die Bequemlichkeit der großen Einkaufszentren.

    Reisevorschläge


    … Santiago de Compostela. A Coruña. (Galicien) Die Bequemlichkeit der großen Einkaufszentren. Nur einen Katzensprung vom historischen Stadtkern Santiagos entfernt befinden sich die Shoppingzentren Centro Comercial Compostela und Área Central. Es handelt sich um zwei große Areale mit zahlreichen Läden …

  • Madrid: der Rastro, ein Markt im Freien.

    Reisevorschläge


    … Madrid. Der Rastro ist eines der Symbole der Stadt. Jeden Sonn- und Feiertag von 9.00 bis 14.00 Uhr füllen sich die Straßen um die Ribera de Curtidores bis hin zur Ronda de Toledo mit einer Vielzahl Neugieriger, die sich für die Stände mit Schallplatten, Büchern und Secondhand-Kleidung, Antiquitäten…

  • Santiago de Compostela: Tradition in der Küche.

    Reisevorschläge


    … Santiago de Compostela. A Coruña. (Galicien) In Santiago de Compostela gibt es Lokale, in denen man einen Abend im reinsten galicischen Stil verbringen kann: mit Livemusik und einem Trinkritual, das einer magisch angehauchten Feuerzangenbowle ähnelt. In einem Tongefäß wird Branntwein flambiert, währ…

  • Zaragoza: souvenirs und Geschenke in der Calle de Alfonso I.

    Reisevorschläge


    … Zaragoza. (Aragonien) Souvenirs und Geschenke in der Calle de Alfonso I. Die Calle de Alfonso I stellt die Verbindung zwischen dem Plaza del Pilar und der Calle del Coso dar und sollte bei einem Aufenthalt in Zaragoza unbedingt besucht werden. In dieser verkehrsberuhigten Gegend gibt es Cafés, Büros…

  • Santiago de Compostela: Paradies der Meeresfrüchte.

    Reisevorschläge


    … Santiago de Compostela. A Coruña. (Galicien) Santiago de Compostela ist eine der besten Adressen für frische Meersfrüchte hoher Qualität. Probieren Sie die frisch gefischten Kaisergranaten, Jakobsmuscheln, Miesmuscheln, Kammmuscheln, Hummer, Schwimmkrabben… Ihr einmaliger Geschmack ist eine wahre Ga…

  • Pilgerstadt Santiago de Compostela.

    Reisevorschläge


    … Santiago de Compostela. A Coruña. (Galicien) In Santiago de Compostela erreichen Sie das Ziel das Jakobswegs, eine Reise, die eine einzigartige Erfahrung ist. Sie werden das Gefühl haben, etwas geschafft zu haben, wenn Sie sich mit Ihrem Rucksack der Stadt nähern und von weitem die Türme der Kathedr…