Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration



Sevilla


Das Frühlingsfest Feria de Abril in den Abendstunden




Lage

Autonome Region:
Andalusien

Provinz / Insel:
Sevilla

Sevilla


Die Feria de Abril ist vor allem Spaß.In diesen Tagen versammeln sich die jungen Sevillaner an den Zugängen des Festgeländes, um die Festnächte dann in vollen Zügen zu genießen.Man hat nur eine Pflicht: das Ambiente, die Musik und die Drinks voll auszukosten. In den städtischen Festzelten, die der Öffentlichkeit zugänglich sind, gehen Gelächter und muntere Zurufe hin und her, und es fließt der erfrischende „rebujito“ (Manzanilla-Wein mit Limonade).Während sich ein Glas nach dem anderen leert, wird die Stimmung immer besser, man knüpft Kontakte und tanzt Sevillanas.Die Grenzen setzen Sie sich ausschließlich selbst:„Nur“ bis zum Morgengrauen oder bis zum Umfallen... Aber denken Sie daran, dass die Fiesta auch am nächsten Tag noch weitergeht!  




Unerlässlich