Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration




'Sopa de patatas' (Kartoffelsuppe)



In welcher Gegend Spaniens ist es typisch?

Autonome Region:
Andalusien

Andalucía


Zubereitung

Zutaten

Zutaten: 250 g Kartoffeln 100 g Lauch 2 Mohrrüben 1 Zweig Thymian Pfeffer 50 g Reis Brühe Öl Croutons

Zubereitung

Ganze Kartoffeln in Brühe zusammen mit Lauch, Karotten, Thymian und einigen Pfefferkörner kochen. Brühe entfernen und beiseite stellen. Kartoffeln durch einen Sieb streichen, einen Löffel Öl und einen EL Schmalz dazugeben. Brühe abseihen und Kartoffelmasse darin einige Minuten kochen, bis die Kartoffelmasse cremig und gut vermischt ist. Croutons auf dem Boden der Suppenschüssel verteilen. Man kann auch gekochten Reis verwenden. Suppe darübergießen und heiß servieren.

Präsentation

Weitere Informationen

Information des Rezepts

Kategorie:
Erster Gang

Preis:
Niedrig

Nährwertangaben

Energie:
Bajo

Kohlenhydrate:
Alto

Ballaststoffe:
Alto

Antioxidationsstoffe:
Alto




Mehr typische Rezepte nach Jahreszeit


Das könnte Sie interessieren