Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration





In welcher Gegend Spaniens ist es typisch?

Autonome Region:
Valencia

Comunidad Valenciana


Beschreibung

Die in Benicarló angebauten Artischocken sind wegen ihrer exzellenten Qualität berühmt - und zwar nicht nur in Spanien, sondern auch in benachbarten Ländern wie Frankreich, Italien und sogar in Großbritannien. Daher wurde ihnen 1998 von der Consellería de Agricultura, Pesca y Alimentación de la Generalitat Valenciana (Landwirtschaftsministerium der Regierung von Valencia) die D.O. (Herkunftsbezeichnung) 'Alcachofa de Benicarló' verliehen.

Seit über zweitausend Jahren werden von den Bauern des Mittelmeerraums Artischocken angebaut. Die Einführung dieser Pflanze im Norden der Provinz Castellón und im Landstrich Bajo Maestrazgo wurde in erster Linie durch die klimatischen Gegebenheiten ermöglicht, die eine gute Entwicklung des Produkts begünstigten. Alcachofa ist das spanische Wort für Artischocke und stammt aus dem Arabischen, wo es 'Stachel der Erde' bedeutet. Diese Bezeichnung leitet sich vom Aussehen der Pflanze her, die einer Distel ähnelt. Artischocken sind ein grünes, zum Violetten tendierendes Gemüse, dessen Form einem Tannenzapfen ähnelt. Neben ihrer feinen Konsistenz und dem milden Geschmack zeichnen sich Artischocken aus Benicarló auch dadurch aus, dass sie nach dem Schneiden nicht so schnell schwarz werden; dieser Faktor wird im Handel sehr geschätzt.

Weitere Informationen

Produktinformation

Art des Produkts:
Gemüse

Saison:
Die Erntezeit erstreckt sich von November bis Juni. Als Konserve können sie das ganze Jahr über gegessen werden,

Herkunft:
Das Erzeugergebiet liegt in dem Landstrich Baix Maestrat, der sich im Norden der Provinz Castelló befindet. Angebaut wird in den Gemeinden Benicarló, Cálig, Peñíscola und Vinarós.

Einkaufsratgeber:
Artischocken aus Benicarló sind in den meisten Fachgeschäften und Gemüseläden der Region Valencia erhältlich.

Sorten:
In dieser Gegend werden (wie in Navarra auch) ausschließlich Artischocken der Sorte 'Blanca de Tudela' angebaut.

Nährwertangaben

Energie:
Bajo

Cholesterin:
0

Bemerkungen:
Reich an Kalium und Eisen.




Das könnte Sie interessieren