Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration



Lage

Autonome Region:
Andalusien

Provinz / Insel:
Cádiz

Cádiz

Zwischen den Gebirgszügen von Ubrique und Grazalema liegt der Ort Ubrique, der berühmte Stierkämpfer hervorgebracht hat, und besticht mit seiner malerischen Volksarchitektur und einer uralten Lederwarentradition.

Die dort erzeugten Lederwaren sind weltweit bekannt. Eine Auswahl an Spitzenprodukten kann im Ledermuseum von Ubrique angeschaut werden, das in einem der attraktivsten Gebäude des Ortes, einem barocken Kapuzinerkloster (17. Jahrhundert), untergebracht ist.
Weitere künstlerisch und architektonisch interessante Bauten sind beispielsweise die Kirchen Nuestra Señora de la O, Jesús Nazareno und San Antonio aus dem 16.-19. Jahrhundert.
Die schöne Natur, die das Dorf umgibt, ist ein weiterer Anreiz, der den Besuch des Ortes ideal abrundet.

Weitere Informationen über das Reiseziel bei:
http://www.ayuntamientoubrique.es/#




Karte/Lokalisierung