Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration



Lage

Autonome Region:
Kastilien-La Mancha

Provinz / Insel:
Guadalajara

Guadalajara

Zu den Orten, die sich an den Oberlauf des Tajo schmiegen, gehört auch Peralejos de las Truchas, in der Nähe der Grenze der Provinz Cuenca.Dieses Städtchen der Provinz Guadalajara liegt eingebettet zwischen steilen, vom Tajo durchzogenen Berghängen. Es eignet sich hervorragend als Ausgangspunkt, um die Gegend zu erkunden - sowohl zu Fuß, auf dem Rücken eines Pferdes oder mit dem Fahrrad. Liebhaber der Höhlenforschung können sich in ihrer Freizeit an den zahlreichen Höhlen und Erdspalten erfreuen, die dort zu finden sind. In der Altstadt befindet sich eine Kirche, die im 17. Jahrhundert zu Ehren des Heiligen Matthäus, des Stadtpatrons von Peralejos, errichtet wurde. Das ebenfalls dem Patron gewidmete Stadtfest wird vom 20. bis zum 24. September gefeiert. Von kultureller Bedeutung ist auch die Wallfahrtskapelle Nuestra Señora de Ribagorda. Diese stammt aus dem Mittelalter, wurde jedoch im 18. Jahrhundert umgestaltet. Am 20. Mai, dem Festtag seiner Namenspatronin, ist die Kapelle das Ziel zahlreicher Pilger.

Mehr Info




Karte/Lokalisierung