Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration



Lage

Autonome Region:
Navarra

Provinz / Insel:
Navarra

Navarra

  • x

    Jakobsweg, Erster Europäischer Kulturweg und Welterbe. Mehr


In dieser Stadt in Navarra wird alle zwei Jahre das Mysterium von Obanos, eine Legende aus dem Mittelalter, aufgeführt.

Obanos liegt nur 20 Kilometer von Pamplona, der Hauptstadt der Region Navarra, entfernt. Dieser kleine Ort direkt am Jakobsweg wird von zahlreichen Pilgern besucht, die nach Santiago de Compostela reisen, denn hier vereinen sich zwei bedeutende Zweige der Jakobsroute: die Wege aus Somport und Roncesvalles.

Ein Spaziergang durch die Straßen und über die Plätze von Obanos lohnt sich wirklich. Entdecken Sie die eindrucksvolle Schönheit und das mittelalterliche Ambiente der Gebäude mit gotischen Elementen und der großen Herrenhäuser aus Bruchstein oder Ziegeln. Unter den Sehenswürdigkeiten besonders hervorzuheben ist die Wallfahrtskirche Nuestra Señora de Arnotegui. Hier hat die volkstümliche Legende des Mysteriums des Heiligen Guillermo und der Heiligen Felicia ihren Ursprung – eine eng mit dem Jakobsweg verbundene Geschichte, die alle zwei Jahre in Obanos aufgeführt wird.

Mehr Info




Karte/Lokalisierung