Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Surferfahrung des Benutzers. Wenn Sie weiter surfen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind. In unserer Cookie-Politik erhalten Sie mehr Information bzw. Anweisungen zur Änderung der Konfiguration



Lage

Autonome Region:
La Rioja

Provinz / Insel:
La Rioja

Rioja, La

Land der Weine, der Kellereien und der Gemüsegärten

Unter dem kunsthistorischen Erbe dieser in der Region La Rioja liegenden Stadt bestechen vor allem die Basilika Nuestra Señora de Haro mit ihrem barocken Hauptaltar, der Palast der Grafen von Haro (ebenfalls barock), der Beldaña-Palast aus dem 16. Jahrhundert im spanischen Platereskenstil, die Kirche Santo Tomás und das Gemeindearchiv mit Dokumenten aus dem 13. Jahrhundert. Das Leben in Haro wird zweifelsohne vom Wein bestimmt. Der edle Traubensaft ist wirtschaftlicher Motor des Landstrichs und kulturelle Ausdrucksform der Gegend. Die Weinberge prägen die Landschaft. Viele der zahlreichen Weinkeller können besichtigt werden. Daneben gibt es in der Stadt auch ein Weinmuseum. Auch bei dem bekanntesten Fest der Region dreht sich alles um dieses Getränk: Alljährlich am 29. Juni findet die „Weinschlacht“ statt, eine friedliche Schlacht zwischen zwei gegnerischen Gruppen, die sich gegenseitig mit Tausenden von Litern Wein bespritzen.

Weitere Informationen über das Reiseziel bei:
http://www.haroturismo.org




Unerlässlich



Karte/Lokalisierung